Danke an den Support! Dieser konnte mir die SSE-Datei so aufbereiten, dass ein Versenden möglich wurde. Top!