Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NebenkostenAbrechnung empfehlenswert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NebenkostenAbrechnung empfehlenswert

    Man muss ja manchmal auch nachsehen, was die anderen Anbieter so alles haben.

    Ich habe jetzt einfach mal zum Vergleich zwei NK-Abrechnungsprogramme anderer Anbieter getestet, nachdem ich selbst die NK-Abrechnung der AAV schon seit geraumer Zeit für elf Objekte nutze.

    Im Ergebnis: die NK-Abrechnung der AAV sollte weiterhin wie bisher auf das Wesentliche reduziert bleiben. Die eine oder andere Verbesserung wird sich sicher noch zeigen. In Details muss noch nachjustiert werden (z.B. individuelle Kosten für einzelne Wohnungen). Vor allem auch die Übernahme in ein Folgejahr sollte komfortabler werden. Vielleicht hilft da ein ÜbernahmeManager wie bei der Steuersoftware. Auch eine automatische Erstellung von Bescheinigungen für Haushaltsnahe Dienstleistungen sollte noch eingebaut werden.

    Bei den anderen beiden von mir getesteten fremden Programmen wird man selbst in den abgespeckten Einsteiger-Versionen von einem undurchdringlichen Wust unnötiger Programmteile und Abfragen erschlagen.
    Insofern habe ich meinen Test bei den Konkurrenzprodukten erkenntnisreich beendet und kann deshalb die BK-Abrechnung der AAV nur empfehlen.

    [ 29.12.2013, 22:51: Beitrag editiert von: Staufer ]

    #2
    Genau das, was Sie schreiben, ist zu 100 % richtig! Auch ich kann die NK-Abrechnung der Steuertipps-Mitarbeiter nur empfehlen! Andere Programme sind viel zu umfangreich, arbeiten mit der sog. doppelten Buchführung, was aus meiner Sicht für den Anwender nur verwirrend ist. Ich besitze eine kleine ET-Wohnung und die Hausverw. erstellt mit der Karthago-Software die jährliche Abrechnung; das Ergebnis umfasst: viele Seiten bedrucktes Papier und eine unübersichtliche, ungeordnete Abrechnung. Es gibt mehrere rechentechnische Lücken, die zu einem unverständlichen Ergebnis führen. Da ist das NK-Programm aus Mannheim tatsächlich übersichtlich, und ich als Abrechner von 2 ET-Wohnungen kann nur Ihr Urteil bestätigen! OK, kleine Justierungen sind noch notwendig, wie z. B. bei der "Abrechnungsübersicht": hier gibt es unterschiedliche Datums-Angaben, immer wenn man die Einzel.abr. auch nur angeschaut hat! Mein Anwender-Urteil für das Programm: sehr empfehlenswert ***

    Kommentar

    Lädt...
    X