Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuererklärung Hilfe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuererklärung Hilfe

    Hey,

    nachdem ich das ganze Internet durchforstet und keine Antwort auf meine Frage erhalten habe, stelle ich sie mir mal hier.

    Ich möchte gerne die erste Steuererklärung meines Lebens für 2018 abgeben. Nun war ich bis 15.07. Werkstudentin (20h pro Woche) mit Studentenstatus und bin seit dem 16.07. im selben Unternehmen festangestellt (kein Studentenstatus mehr). Das heißt, ich habe zwei Lohnsteuerabrechnungen erhalten. Einmal für die Zeit als Werkstudentin und einmal für die Anstellung danach.
    Leider kann ich in dem Tool nicht angeben, dass die erste Beschäftigung auf Studentenbasis ablief.
    Wenn ich nur die Festanstellung bei der Steuererklärung angebe, erhalte ich angeblich 850€ zurück.
    Wenn ich die Werkstudententätigkeit mit angebe, sind es nur noch knapp 180€.
    Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich alles richtig gemacht habe.

    Meine Verständnisfrage wäre - muss ich beide Beschäftigungen in einer Steuerklärung angeben oder mache ich zwei getrennte? Muss der Studentenjob überhaupt vermerkt werden? Oder zählt das Steuerjahr erst ab Mitte Juli?

    Danke und liebe Grüße!

    #2
    Einkommensteuer ist immer eine Jahressteuer. Also beide Lohnsteuerbescheinigungen angeben in derselben Erklärung.

    Kommentar

    Lädt...
    X