Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterrichtsmaterial steuerlich absetzbar?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unterrichtsmaterial steuerlich absetzbar?

    Hallo, ihr Lieben!

    Meine Grundschulklasse ist gerade im Panini-Fieber was vermutlich auch ein bisschen auf die kommende WM zurückzuführen ist. Ich würde dazu gerne lehrreiche Unterrichtsunterlagen erwerben und möchte wissen, ob ich einen Teil davon wieder zurückbekomme. Die Schule habe ich schon gefragt, aber mehr als Kopierkosten werden nicht übernommen. Kann ich das mit Rechnung in der Steuererklärung angeben oder muss ich die Notwendigkeit nachweisen.

    Ich habe nämlich schon einiges ausgegeben und muss mich ein wenig zügeln, wenn sich das nicht abschreiben lässt.

    #2
    Grüß dich,

    du kannst natürlich alles angeben, wenn du die nötigen Belege noch hast. Niemand wird sich mit dir hinsetzen und die Unterlagen mit dem Lehrplan vergleichen.

    Dennoch solltest du dich bremsen, was die Ausgaben angeht. Ich kenne engagierte Kollegen, die schon einmal ein ganzes Gehalt investiert haben für neue Unterrichtsmaterialien. Das ist löblich, aber nicht unsere Aufgabe. Wir werden ohnehin schon schlecht bezahlt. Oft hilft es, die Eltern um finanzielle Hilfe zu bitten oder auch einmal konsequent mit Beamer oder Schulbüchern zu arbeiten. WM-Unterlagen und Unterrichtsideen dazu findest du zuhauf, darauf kannst du dich verlassen: https://www.persen.de/
    Dafür muss man echt kein Vermögen ausgeben!

    Kommentar


      #3
      einfach ausprobieren was bewilligt wird kommt halt durch!
      "Manchmal möchte ich gern ein Hund sein… dann müsste nämlich ein anderer die Steuern für mich bezahlen."

      Peter E. Schumacher

      Kommentar


        #4
        Ja, ist absetzbar.

        Habe einige Lehrer in der Familie und die machen das ständig.

        Kommentar

        Lädt...
        X