Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Entscheidungshilfe bzgl Steuerklassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Entscheidungshilfe bzgl Steuerklassen

    Hallo. Ich habe folgende Fragestellung:

    Ich bin Student und habe zwei Nebenjobs. Ab April werde ich ein Praktikum machen.
    Somit wäre es folgende Konstellation:

    Job A: <450€ (aktuell brutto ~900€, deswegen SKL 1)
    Job B: 70-Tage-Regelung, 200-600€, je nach Einsatz (SKL 6)
    Praktikum P: 600€ brutto

    Bei A wird es im April zusätzlich ein einmaliges variables Entgelt von ca. 900€ für das Vorjahr geben. Kann/darf ich da den Vertrag schon auf Mini-Job umstellen?

    Und wo soll ich dann am besten die SKL 1 verwenden?

    Vielen Dank schonmal im Voraus

    #2
    Find dir lieber einen guten wo man mehr verdient meiner Meinung drei sind echt zu viel

    Kommentar


      #3
      es ist unterjährig egal, denn bei Klasse 6 muss man und sollte auch eine Steuererklärung abgegeben werden - Kosten des Studiums angeben - entweder als Sonderausgaben ( Erstausbildung) oder als Werbungskosten ( Zweitausbildung).
      Ein echter Minijob bedeutet für einen Arbeitgeber rund 20% zusätzliche Ausgaben - viele machen das nicht - für den Empfänger hat das den Vorteil, dass der echte Minijob nicht in der Steuererklärung angegeben werden muss ( Ausnahme: RV-Beträge sind Sonderausgaben).

      Kommentar


        #4
        Und wie sieht es aus bei dir ?
        Ich meine, man kann sich auf jeden Fall im Internet umschauen, da findet man unterschiedliche Informationen und auch Tipps.

        In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch schlau gemacht habe zur Steuererklärung. Da habe ich auch nicht extra einen Steuerberater einschalten wollen denn die nehmen ja auch einen Haufen Kohle.
        Jedenfalls ist es auch so, dass ich mich im Web umgesehen habe und bei https://selbstjustiz.io/ dann auch etwas zur Steuererklärung im Web gefunden.
        Da muss ich mich noch mal genauer umschauen und entscheiden wie ich am Ende vorgehen will.

        Ich denke aber, dass man im Web wirklich alle seine Infos finden kann, da muss man sich nicht sorgen.

        Kommentar

        Lädt...
        X