Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krankheitskosten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Krankheitskosten

    Unter "weitere außergewöhnliche Belastungen" kann man Krankheitskosten tabellarisch erfassen. Da ich im Jahr 2019 sehr viele Positionen waren, habe ich diese in einer Exel-Tabelle zusammengestellt und überlege gerade, wie ich diese Daten in die Anwendung übertragen kann. Mein Problem ist, dass ich in der Exel-Datei für das Datum eine zusätzliche Spalte angelegt habe und in der SSE auf die Spalte "Zuordnung" verzichten will.

    Momentan habe ich mit den Summen meiner Exel-Datei nur eine Zeile SSE-Tabelle gefüllt, möchte aber zwecks Transparenz dem FA die gesamte Zusammenstellung zukommen lassen. Da man vermutlich die fest vorgegebenen Tabellen der Anwendung nicht modifizieren kann, würde ich gerne meine Exel-Tabelle zur PDF-Datei wandeln und diese der SSE als Anlage beifügen.

    1. Ist das möglich?

    2. Welche Alternativen habe ich?



    #2
    ... würde ich gerne meine Exel-Tabelle zur PDF-Datei wandeln und diese der SSE als Anlage beifügen.
    Bisher lassen sich zusammen mit der Steuererklärung keine PDF-Anhänge elektronisch übermitteln.

    Du kannst deine PDF-Aufstellung über das Formular Belegnachreichung direkt in Mein ELSTER hochladen. Das Formular findest du

    unter Alle Formulare > Anträge, Einspruch und Mitteilungen https://www.elster.de/eportal/formul.../alleformulare

    Kommentar


      #3
      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Bisher lassen sich zusammen mit der Steuererklärung keine PDF-Anhänge elektronisch übermitteln.
      Inzwischen habe ich mir den Belegmanager angeschaut. Der suggeriert mir die Übertragungsmöglichkeit.

      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Du kannst deine PDF-Aufstellung über das Formular Belegnachreichung direkt in Mein ELSTER hochladen. Das Formular findest du

      unter Alle Formulare > Anträge, Einspruch und Mitteilungen https://www.elster.de/eportal/formul.../alleformulare
      Danke für den Hinweis. Ich frage mich nun, wie ich dann die zwei PDF-Dateien bezeichne. Nach SSE und Elster wären es die Belege 1 und 2. Für mich ist die

      Zusammenstellung die Anlage 1 und
      der dazugehörige Erstattungsbescheid der über die Belastungsgrenze hinausgehenden Zahlungen der Beleg 1 zur Anlage 1.

      Die Rechnungen und die zugehörigen Erstattungsbescheide würde ich weglassen.

      Kommentar


        #4
        Ich frage mich nun, wie ich dann die zwei PDF-Dateien bezeichne.
        Wenn der Dateiname (ohne Endung) auch in der Steuererklärung verwendet wird, kommt das Finanzamt sicher damit klar.

        Kommentar

        Lädt...
        X