Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Freiberufliche Tätigkeit: Einnahmen aus mehreren Jahren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Freiberufliche Tätigkeit: Einnahmen aus mehreren Jahren

    Hallo,

    kann es sein, dass das Programm freiberufliche Einnahmen aus mehreren Jahren in der Steuerberechnung unterschlägt? In der Auswertung bei mir ist der Betrag scheinbar nicht berücksichtigt worden, und scheinbar bei der Steuer auch nicht. Denn wenn ich die Summe unter den "normalen" Einnahmen verbuche, kommt das Ergebnis dem des Finanzamtes nämlich deutlich näher.

    #2
    Hallo Manni69,

    wenn Sie die Einkünfte und die Einnahmen für mehrere Jahre vollständig erfasst haben, werden diese nicht unterschlagen. Beachten Sie auch bitte die Eingabehilfen.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      also ich habe alle Werte eingegeben. Allerdings taucht davon in der Auswertung "Einkünfte aus selbstständiger Tätigkeit" der Betrag dann noch einmal auf, wird aber in der Summe am Ende der Seite (und damit der Berechnung) nicht mehr aufgeführt und berücksichtigt. So ergibt sich dann am Ende eine große Differenz zwischen Bescheid und Berechnung.

      Manfred

      Kommentar


        #4
        Hallo Manni69,

        was haben Sie wo zur Selbstständigen Tätigkeit im Steuerfall erfasst? Was ist "Auswertung "Einkünfte aus selbstständiger Tätigkeit""? Was meinen Sie mit "Ende der Seite"?

        Die Darstellung der Berechnung erfolgt in der Steuerberechnung. Was wird dort zu den selbstständigen Einkünften ausgewiesen?
        Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
        Martin Jung

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          ich habe unter mehrjährige Tätigkeit zwei Einnahmen erfasst. Ausgaben gab es nicht.
          Mit Auswertung meine ich die Darstellung über "Ergebnis". Und "Ende der Seite" ist die Summe am Ende in der letzten Spalte. Da taucht nur der Überschuss einer anderen - nur 2019 bezahlten - Tätigkeit auf.

          In der Steuerberechnung taucht der "mehrjährige" Betrag nicht auf.

          Manfred

          Nachtrag: ganz am Ende steht, dass für den mehrjährigen Betrag die Ermäßigung nach §34 beantragt werde. Aber trotzdem finde ich das dann nicht mehr unter selbstständigen Einnahmen in der Steuerberechnung.
          Zuletzt geändert von Manni69; 29.10.2020, 16:30.

          Kommentar


            #6
            "In der Steuerberechnung taucht der "mehrjährige" Betrag nicht auf."

            Die Berechnung, die Sie suchen befindet sich auf Seite 2 unter Ergebnis Eingetragen wird der Betrag in Anlage S Formular Zeile 43.
            Zuletzt geändert von Adi; 30.10.2020, 09:11.

            Kommentar


              #7
              Hallo manni69,

              welche Angaben haben Sie wo zur Tätigkeit erfasst, bei der Sie mehrjährige Einnahmen erfasst haben?


              Haben Sie "die Einkünfte und die Einnahmen für mehrere Jahre" erfasst? Schauen Sie bitte in die Eingabehilfe.
              Zuletzt geändert von Martin Jung; 29.10.2020, 20:31.
              Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
              Martin Jung

              Kommentar

              Lädt...
              X