Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ebay Verkäufe eintragen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • powerschwabe
    antwortet
    Dann trage ich am besten den Gewinn ein, und reiche die beiden Rechnungen sowie die ebay Abbrechnung mit ein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Charlie24
    antwortet
    Zitat von powerschwabe Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht eine Freigrenze von ca. 500-600€ für private Verkäufe?
    Eine Freigrenze von 600 € gibt es, das ist aber kein Freibetrag!

    https://www.haufe.de/finance/haufe-f...HI8997846.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • powerschwabe
    antwortet
    Gibt es nicht eine Freigrenze von ca. 500-600€ für private Verkäufe?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Staufer
    antwortet
    Gewerbe und Privates Veräußerungsgeschäft unterfallen zwei verschiedene Einkunftsarten.

    Neben einer gewerblichen Einkunft (Einkunftsart Gewerbe) wäre also durchaus ein privates Veräußerungsgeschäft im Sinne einer „Sonstigen Einkunftsart“ möglich.
    Man braucht in diesem Fall kein Gewerbe angemeldet zu haben. Aber hier wurde offenbar ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs veräußert, der nicht unter ein privates Veräußerungsgeschäft im Sinne des EStG fällt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Charlie24
    antwortet
    Zitat von marga Beitrag anzeigen
    Wenn Sie meinen? Ich sehe das anders - bin aber auch kein Prüfer!
    Das Finanzamt wird allenfalls dann von dem Vorgang erfahren, wenn jemand bei Ebay als gewerblicher Verkäufer registriert ist.

    Dann liegt aber auch kein privates Veräußerungsgeschäft vor.

    Einen Kommentar schreiben:


  • marga
    antwortet
    Wenn Sie meinen? Ich sehe das anders - bin aber auch kein Prüfer!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Staufer
    antwortet
    Definitionssache. Ich unterstelle, dass es zwei Mobiltelefone sind. Dann ziehe ich den § 23 (1) 2 EStG.

    Veräußerungsgeschäfte: ... bei anderen Wirtschaftsgütern, bei denen der Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung nicht mehr als ein Jahr beträgt. Ausgenommen sind Veräußerungen von Gegenständen des täglichen Gebrauchs.

    Einen Kommentar schreiben:


  • marga
    antwortet
    Gewinn 1.300,-- soll privat sein?? Privates Veräußerungsgeschäft!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Staufer
    antwortet
    Wenn es nicht mehr ist, ist das ein steuerrechtlich unerheblicher Privatverkauf.

    Einen Kommentar schreiben:


  • powerschwabe
    hat ein Thema erstellt ebay Verkäufe eintragen?.

    ebay Verkäufe eintragen?

    Wo trage ich in der Software die Verkäufe von ebay ein? Habe in 2019 2 Handyvertrage abgeschlossen, beides zusammen mit knapp 200€ Einmalbetrag, allerdings alles zusammen für gut 1500€ wieder verkauft.
Lädt...
X