Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abweichung bei den abgezogenen Vorsorgeaufwendungen (Rückzahlung wesentlich geringer)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Notts,

    Adi hat eine Abbildung dieses Dialogs gepostet. Wenn bei Ihnen keine Eingabe möglich ist, beträgt der Höchstbetrag 3800 Euro für Sonstige Vorsorgeaufwendungen. Wird als Sonstige Vorsorgeaufwendungen ein höherer Betrag angesetzt, haben Sie in dieser Höhe KV-Beiträge erfasst und dann vielleicht teilweise doppelt. Prüfen Sie Ihre Eingaben, beachten Sie die Eingabehilfen und ggf. Hinweise des Prüfers.

    Gehen Sie in sich und überlegen Sie, ob Sie nun 11000 Euro oder 8000 Euro gezahlt haben. So etwas muss doch auffallen!?


    Wie hoch sind die Sonstigen Vorsorgeaufwendungen in der Berechnung und im Bescheid?
    Wie hoch sind die Altersvorsorgeaufwendungen in der Berechnung und im Bescheid?

    Zuletzt geändert von Martin Jung; 11.08.2020, 22:53.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar

    Lädt...
    X