Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo trage ich was ein? In Gewinnermittlung oder in Einkommensteuer?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wo trage ich was ein? In Gewinnermittlung oder in Einkommensteuer?

    Hallo zusammen!

    Tja, jedes Jahr stellt sich mir die gleiche Frage:

    Trage ich meine Gewinne / Verluste in das Modul STEUERERKLÄRUNG oder in das Modul GEWINNERMITTLUNG ein?

    Kann mir da bitte `mal jemand helfen?

    Gruß...
    Welldone

    #2
    Mit der Gewinnermittlung stellen Sie Ihren Gewinn/Verlust fest.
    Zuletzt geändert von Adi; 12.05.2020, 09:42.

    Kommentar


      #3
      Um welche Einkunftsart handelt es sich? Sind Sie umsatzsteuerpflichtig?

      Selbstständige Tätigkeiten erfassen Sie grundsätzlich in der Gewinnermittlung, Vermietung und Verpachtung in der Steuererklärung der SSE.

      In die Einkommensteuererklärung fließen immer auch die Ergebnisse (!) einer Gewinnermittlung ein (Ergebnis = Gewinn oder Verlust). Das geschieht per Import des Ergebnisses der Gewinnermittlung in die Einkommensteuererklärung. Parallel zur Übermittlung der Einkommensteuererklärung an das FA müssen Sie die Gewinnermittlung elektronisch einreichen.

      In der Gewinnermittlung erfassen Sie Einnahmen und Ausgaben. Das Ergebnis ist Gewinn oder Verlust.

      Kommentar


        #4
        Hallo Welldone,

        vielleicht formulieren Sie Ihre Frage ein wenig genauer.
        Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
        Martin Jung

        Kommentar

        Lädt...
        X