Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EÜR übermitteln: Fehler: 600080 Feld: 6000603 was muss ich wo eingeben?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    EÜR übermitteln: Fehler: 600080 Feld: 6000603 was muss ich wo eingeben?

    Es liegt ein land- und forstwirtschaftlicher Betrieb vor (Eintrag 1 bei der Zuordnung zur Einkunftsart), aber es wurden keine Eintragungen zum Beginn und Ende des Wirtschaftsjahres vorgenommen.
    Fehler: 600080
    Feld: 6000603


    #2
    Bei einem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb weicht das Wirtschaftsjahr regelmäßig vom Kalenderjahr ab, Beginn und Ende müssen deshalb

    angegeben werden. Eine EÜR für das Wirtschaftsjahr 2019/2020 kann ohnehin erst nach dem 30.06.2020 eingereicht werden.

    Kommentar


      #3
      Hallo Kathrin1978,

      bei Einkünften aus L&F müssen Sie die Summenerfassung verwenden. Dazu sollte Ihnen auch der Prüfer Hinweise geben. Dann können Sie auch versenden.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Martin Jung
        ich habe das gleiche Problem wie Kathrin1978. Ich habe die Daten der Detailerfassung aus dem Vorjahr übernommen. Nach Umstellung auf die Summenerfassung sind jedoch alle Zahlenwerte wie z.B. Betriebseinnahmen / Betriebsausgaben auf Null gesetzt. Wie kann ich also die Detailerfassung in die Summenerfassung überführen, damit ich richtige Daten
        für das Versenden an das Finanzamt bekomme.
        Zuletzt geändert von DiFus; 02.06.2020, 10:25.

        Kommentar


          #5
          Hallo zusammen,

          in diesem Fall müssten Sie die EÜR ausdrucken, dann auf die Summenerfassung umschalten und die Werte aus der EÜR übertragen.
          Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
          Martin Jung

          Kommentar

          Lädt...
          X