Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei der Plausibilitätsprüfung vor dem Versand

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • idm0305
    antwortet
    Nein - oder Jein: Sie sind 0, weil der Freibetrag höher ist als die Einnahmen. Also Einnahmen - Betriebsausgaben ergeben ein Plus, das aber niedriger ist als der Freibetrag. Daher wird der Gewinn bei der EÜR mit 0 angebeben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Martin Jung
    antwortet
    Hallo idm0305,

    sind die Einkünfte aus der EÜR negativ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • idm0305
    hat ein Thema erstellt Fehler bei der Plausibilitätsprüfung vor dem Versand.

    Fehler bei der Plausibilitätsprüfung vor dem Versand

    Hallo,

    bei der Plausibilitätsprüfung, also wenn ich die Steuererklärung versenden will, kommt immer folgende Fehlermeldung:
    Da der Gesamtbetrag und der steuerfrei behandelte Betrag sich unterscheiden geben Sie bitte an, in welchen Zeilen / welcher Zeile der Differenzbetrag enthalten ist (steuerpflichtige Person/Ehemann/Person A).
    Fehler: 2005
    Feld: 0805302 - Selbständige Arbeit: Gesamtbetrag der Aufwandsentschädigung

    Ich habe für die selbständige Tätigkeit eine EÜR gemacht mit dem Programm und die bereits ohne Probleme via Elster ans Finanzamt geschickt. Nun habe ich diese EÜR eingefügt zur Erstellung der Anlage S. Das sollte doch eigentlich funktionieren. Ich bin ratlos, weil es keine Felder gibt, die ich noch bearbeiten könnte.

    Beste Grüße Daniel
Lädt...
X