Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fiskuzzi

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fiskuzzi

    Nach dem gestrigem Update 25.27.lässt sich mein Steuerfall entweder nicht oder mit heftig flackernden Fenstern aufrufen, die irgendwann schwarz werden. Bei dem Versuch über ELster VASt-Dokumente abzurufen erscheint ein grauer Schleier und nichts geht mehr. Wenn ich das Programm über den Taskmanager beende finde ich unter den Apps AAV4G-Engine (32 Bit), ich habe aber eine 64Bit-Version. Wenn ich das beende ist auch Steuertipps weg. Gelegentlich erscheint auf dem Bildschirm ein PopUp SSE:

    Failed to create OpenGL context for format QSurfaceFormat(version 2.0, options QFlags<QSurfaceFormat::FormatOption>(), depthBufferSize 24, redBufferSize -1, greenBufferSize -1, blueBufferSize -1, alphaBufferSize -1, stencilBufferSize 8, samples 0, swapBehavior QSurfaceFormat:efaultSwapBehavior, swapInterval 1, colorSpace QSurfaceFormat:efaultColorSpace, profile QSurfaceFormat::NoProfile) .
    This is most likely caused by not having the necessary graphics drivers installed.

    Install a driver providing OpenGL 2.0 or higher, or, if this is not possible, make sure the ANGLE Open GL ES 2.0 emulation libraries (libEGL.dll, libGLESv2.dll and d3dcompiler_*.dll) are available in the application executable's directory or in a location listed in PATH.

    Zwei Versuche, das Programm (Version 25.27.56) über die Testversion neu zu laden haben nichts verändert, auch nicht nach Deaktivierung von Avast. Vor dem Update funktionierte alles einwandfrei.

    Für Hilfe schon jetzt ein Danke, Fiskuzzi





    #2
    Zitat von Fiskuzzi Beitrag anzeigen
    Install a driver providing OpenGL 2.0 or higher, or, if this is not possible, make sure the ANGLE Open GL ES 2.0 emulation libraries (libEGL.dll, libGLESv2.dll and d3dcompiler_*.dll) are available in the application executable's directory or in a location listed in PATH.[/FONT][/FONT]
    Die Lösung wird ihnen doch schon scheinbar präsentiert, womit arbeiten Sie denn?
    "
    Opengl 2.0 Fehler" und andere kritische Fehlfunktionen können auftreten, wenn das Windows-Betriebssystem mit ungültigen Systemreferenzen, beschädigten oder fehlenden Registrierungsdateien, Malware und veralteten Gerätetreibern überlastet wird. Diese Probleme treten häufig auf, weil der PC nicht regelmäßig gewartet wird. Mit zunehmendem Alter des Betriebssystems werden Fehler und Abstürze häufiger und problematischer."

    Es wird eigentlich auf Fehler im Anzeigesystem Graphikkarte usw. hingewiesen.

    Kommentar


      #3
      Hallo Fiskuzzi,

      deaktivieren Sie den abgesicherten Modus im Start-Center.

      https://forum.steuertipps.de/forum/s...r-version-25-x
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Gelegentlich erscheint auf dem Bildschirm ein PopUp SSE:

        Failed to create OpenGL context for format QSurfaceFormat(version 2.0, options QFlags<QSurfaceFormat::FormatOption>(), depthBufferSize 24, redBufferSize -1, greenBufferSize -1, blueBufferSize -1, alphaBufferSize -1, stencilBufferSize 8, samples 0, swapBehavior QSurfaceFormat:efaultSwapBehavior, swapInterval 1, colorSpace QSurfaceFormat:efaultColorSpace, profile QSurfaceFormat::NoProfile) .
        This is most likely caused by not having the necessary graphics drivers installed.

        Install a driver providing OpenGL 2.0 or higher, or, if this is not possible, make sure the ANGLE Open GL ES 2.0 emulation libraries (libEGL.dll, libGLESv2.dll and d3dcompiler_*.dll) are available in the application executable's directory or in a location listed in PATH.

        Das erscheint nach dem neuesten update, habe win10 mit neuesten updates sowie neuste Grafiktreiber

        Kommentar


          #5
          Danke für Unterstützung, werde es schnellstmöglich ausprobieren - habe leider meinen Rechner auf dem Versuchswege einer Wiederherstellung vor dem Updatetermin gecrasht selbst Schuld

          Kommentar


            #6
            Hallo steuerschreck,

            deaktivieren Sie den abgesicherten Modus im StartCenter unter Extras - Einstellungen.
            Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
            Martin Jung

            Kommentar


              #7
              Nach Deaktivierung des abgesicherten Modus klappt es wieder,
              vielen Dank an Martin Jung
              sagt Fiskuzzi

              Kommentar

              Lädt...
              X