Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuerberechnung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuerberechnung

    Hallo an alle,

    im Programm 2020 habe ich aus der Vorjahresversion nur die Stammdaten übernommen, "alte Beträge" können also nicht vorhanden sein.

    Gerade habe ich den VaSt-Abruf für mich und meine Frau durchgeführt: Beides Arbeitnehmer in Steuerklasse IV. Ich habe in 2019 für 20 Tage ALG I bezogen, fast genau ein 1% des gemeinsamen Jahreseinkommens.

    Sonst habe ich noch keine weiteren Eingaben im Programm gemacht.

    Bisher war ich der Meinung, dass bei Zusammenveranlagung in Steuerklasse IV keine Nachzahlung herauskommen kann: Das Programm zeigt mir aber jetzt eine Nachzahlung im mittleren dreistelligen Bereich an. Kann das wirklich an der Progressionssteigerung durch das ALG I liegen?

    Danke schon mal an alle Helfer!

    #2
    ALG I, an für sich steuerfrei, zählt zu den Lohnersatzleistungen. Lohnersatzleistungen unterliegen dem Progressionsvorbehalt, was schon mal zu Nachzahlungen führen kann.
    ALG I kurz löschen, dann sehen Sie die Auswirkung unter Ergebnis.

    Kommentar


      #3
      Hallo RaiFrae,

      auch fehlende KV-Versicherungen können zu einem negativen Ergebnis führen.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar

      Lädt...
      X