Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verschieben von Datensätzen und Kopieren geht in Version 25.22 nicht "mehr"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verschieben von Datensätzen und Kopieren geht in Version 25.22 nicht "mehr"

    Sehr geehrter Herr Jung,

    in den SteuerSparErklärungen - mindestens seit dem Steuerjahr 2015 konnte man
    1. Datensätze mit der Maus im Navigations-Modus in der Reihenfolge verschieben
    2. Datensätze mit dem "Dialog/Datensatz bearbeiten" kopieren, ausschneiden, löschen, usw.

    In der SteuerSparErklärung plus 2020 (Version 25.22) geht das an ALLEN Stellen nicht mehr.

    Das "Dialog/Datensatz bearbeiten" fehlt überall.

    Das Verschieben von Datensätzen mit der Maus im Navigations-Modus funktioniert an keiner Stelle.

    #2
    Wieso? Man muss natürlich in den Dialog direkt hineingehen. Dann kann man etwas außerhalb des Fensters (wie bisher) über das Kontextmenü (rechte Maustaste) die entsprechende Funktion auswählen. Und es muss anschließend ein neuer Dialog (wie bisher) angelegt werden, wo diese Daten dann hinein kopiert werden können. Und man muss sich in der gleichen Programminstanz befinden, wenn man Dialogdaten in einen anderen Steuerfall kopieren will. Oder beschreiben Sie doch mal, was sie genau vorhaben!

    Kommentar


      #3
      Hallo Papa_001,

      ich warte zu dem Wegfall der Funktionalität auf Rückmeldung.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Hallo Papa_001

        ich arbeite immer im Navigations-Modus.
        D.h. links ist die Navigations-Spalte, mittig die Eingabemasken und recht die Hilfe/Hinweise/Fehler-Spalte.

        1. Datensätze mit der Maus im Navigations-Modus in der Reihenfolge verschieben
        Beispiel: Drei Auswärtstätigkeiten, die ich nachträglich in eine andere Reihenfolge bringen will. z.B. zeitlich aufsteigend.
        Bis einschließlich SteuerSparErklärung 2019 ging das ganz einfach durch Schieben des Datensatzes im Navigator nach oben oder unten.



        2. Ganze Datensätze konnte man bis einschließlich SteuerSparErklärung 2019 im Navigationsfenster mit dem "Dialog/Datensatz bearbeiten" kopieren, ausschneiden, löschen, Dialogdaten in einen vorhandenen Datensatz einfügen, den kopierten Datensatz als neuen Datensatz einfügen und einen neuen leeren Datensatz hinzufügen.

        In der SteuerSparErklärung plus 2020 (Version 25.22) geht - so wie du es beschrieben hast - nur noch Dialogdaten kopieren, einfügen und löschen.

        Kommentar


          #5
          Ja ich muss zugeben, dass ich mit verschiedenen Ausgaben arbeite, welche das Programmkernmodul der aav beinhalten. Nicht alle Gimmicks (nicht abwertend gemeint), werden in allen Ausgabevarianten vorgehalten. Da geht jeder seinen bestimmten Weg. Falls die Entwickler sich keine größeren Schnitzer geleistet haben, kommt man auf bestimmte Art und Weise noch immer an bestimmte Funktionen heran. Aber ich beobachte mittlerweile auch, dass wohl an der Navigatorfunktion einiges zum Erliegen gekommen ist. Gestern war sie komplett eingefroren. Die empfohlene Funktion mit der Einstellung zur Grafikkarte konnte ich bisher aber noch nicht finden. Meine Grafikkarte ist aber nicht alt. Herr Jung hat uns ja mitgeteilt, dass er noch auf Rückmeldung der Entwicklung warte.

          Kommentar


            #6
            Sehr geehrter Herr Jung,
            haben Sie eine Antwort von der Programmierung,
            warum diese und viele andere wichtige Funktionen in der SteuerSparErklärung 2020 GELOESCHT wurden?

            Kommentar


              #7
              Sehr geehrter Herr Jung,
              das Problem, das von WMenzel beschrieben wird, stößt auch mir gewaltig auf. Ich darf jetzt die gesamten Auswärtstätigkeiten komplett neu eingeben. Das ist alles andere als kundenfreundlich. Über Jahre bin ich da von Akademischen Arbeitsgemeinschaft Besseres gewohnt. Ich kann nur hoffen, dass es in der nächsten Version wieder die Möglichkeit gibt, Datensätze zu kopieren und zu verschieben.

              Kommentar


                #8
                Hallo Steuertipps bzw. SteuerSparErklärung,

                ich kann mich den anderen Benutzern nur anschließen. Die Funktion ganze Auswärtstätigkeiten zu kopieren (man fährt ja schon mehrmals zu einem Kunden (!!)), war extrem gut und wichtig, da man nicht alles komplett eingeben musste, wenn es die gleiche Auswärtstätigkeit war, nur ein anderes Datum.
                Ich sitze gerade am Lohnsteuerjahresausgleich 2019 und mir fällt gerade die fehlende Funktion auf und das ich jetzt 20 Reisen von Hand komplett eingeben muss, weil ich sie nicht kopieren kann und anpassen kann wir es noch in der 2019 Version (Abrechnungsjahr 2018) gewesen ist.
                Die Funktion muss unbedingt wieder in die Software, sonst denke ich darüber nach mir eine andere Software zu suchen, da das eingeben von Hand (für den selben Kunden (!!)) extrem zeitaufwendig ist. Wer kam eigentlich auf die doofe Idee, diese Funktion aus der Steuersparrerklärung 2020 rauszunehmen??

                Ich hoffe das Sie das ASAP ändern, wenn ich könnte würde ich ein Prio1 Ticket bei Ihnen öffnen, so sauer bin ich darüber.

                Gruß

                Ronald

                Kommentar


                  #9
                  Natürlich können Sie Ihre Auswärtstätigkeiten nach wie vor noch kopieren und anpassen. Die Information in # 1 stimmte nur zum Teil, nämlich dass sie nicht mehr auf gewohnte Weise im Navigationsmodus die Auswärtstätigkeiten verschieben können. Wobei es auch dafür eine Lösungsmöglichkeit gibt. Bitte lesen Sie auch die anderen Beiträge und versuchen Sie, ob Sie daraus für sich eine Lösung finden können. Es hatte auch niemand die Idee das Kopieren von Auswärtstätigkeiten herauszunehmen. Probleme bereitet derzeit der rote Faden bzw. der Navigationsmodus. Im Dialog können die kompletten Dialogdaten kopiert werden und in einem neuen Dialog eingefügt werden. Neu von Hand eingeben müssen Sie zwar nicht mehr aber immer wieder einen neuen Datensatz für eine weitere Auswärtstätigkeit anlegen und dort dann die Kopien aus den anderen Datensätzen einfügen. Mich hat das jetzt nicht weiter gestört.
                  Zuletzt geändert von Papa_001; 24.08.2020, 07:47.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X