Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

11.06.2021 Update-Informationen zur Version 25.x

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    11.06.2021 Update-Informationen zur Version 25.x

    Version 25.41 (vom 11.06.2021)
    • Update des Elstermoduls

    Version 25.40 (vom 22.04.2021)
    • Update für das PV-Modul 2020 mit Versand der Umsatzsteuererklärung und Anlage EÜR
    • Anpassungen an die geänderten Steuersätze

    Version 25.39 (vom 26.08.2020)
    • Anlage Sonstiges wurde im Druckfilter nicht aktiviert bei Einzelveranlagung mit hälftiger Aufteilung.
    • Anlage zu Renten: Fehlerhafte Darstellung bei einer Einmalzahlung
    • Versteckte Werte im Hintergrund führten zu einer falschen Zuordnung der Umsätze in der Anlage EÜR

    Version 25.38 (vom 04.08.2020)
    • §13b mit Umsätzen zu 16% in der Voranmeldung
    • Einnahmen mit 16% im Modul Photovoltaik
    • Pauschale Abrechnung von Telefonkosten mit 16% Umsatzsteuer
    • Elsterfehler durch Rundungen im Bereich Vermietung
    • Anpassungen für 5/16% in BWA und Journal

    Version 25.36 Win (vom 10.07.2020), Version 25.37 Mac (vom 16.07.2020)
    • Umsatzsteuersätze (5% und 16% ab Juli) in der Gewinnerfassung 2020 ergänzt, diese werden als Umsatz mit anderem Steuersatz ausgewiesen. Die Berechnung der Umsatzsteuer auf den Eigenverbrauch wird in der Version 2021 geändert und im Rahmen der Umsatzsteuererklärung dann korrigiert. Bei den Einnahmen ist eine neue Position mit 16 oder 5% anzulegen.
    • Degressive AfA für 2020 ergänzt
    • Absturz beim Abruf von VaSt-Daten
    • Korrekturen bei der Anlage KAP-Inv inki. negativer Werte in Zeile 57
    • Neues Elstermodul
    • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende und Kindergeld erhöht
    • Falscher Hinweis zur Anzahl Kinder im Bereich Riester/Kinderzulage
    • Verhalten des Roten Fadens korrigiert

    Version 25.34 (vom 18.06.2020)
    • Prüferhinweis durch Rundung bei Handwerkerleistungen korrigiert
    • Elsterfehler bei mehr als 99 Arbeitsmitteln korrigiert (mehr als 98 Arbeitsmittel können nicht im Detail übertragen werden)
    • möglicher Elsterfehler bei Vermietung mit Flächen- und Zeitangaben korrigiert
    • Übertrag von Anlage N-AUS in die Zeile 22 der Anlage N
    • Eingabe negativer Beträge in Zeile 10 Anlage FE-KAP1 möglich


    Version 25.33 (vom 27.5.2020)
    • Elsterfehler bei Doppelten Haushalt mit Beginn im letzten Quartal 2019 behoben
    • Einspruchsvorschläge für nicht übermittelte Arbeitsmittel
    • Berechnung Härteausgleich korrigiert
    • Elsterfehler durch Angaben im Bereich KAP-Inv behoben
    • Erfassung negativer Beträge in der KAP-Inv möglich


    Version 25.32 (vom 18.5.2020)
    • Abschreibungen von Arbeitsmitteln per Elster
    • Import einer Gewinnermittlung von Ehegatten ergänzt
    • Neuer Musterbrief zur Doppelbesteuerung von Renten
    • Erstellung mehrerer Anlagen R bei der Ehefrau bei Bedarf
    • Fragebogen zur steuerlichen Erfassung jetzt per Elster versendbar


    Version 25.31 (vom 20.4.2020)
    • Gewerbesteuererklärung freigeschaltet
    • Anlage N-Gre freigeschaltet
    • Elsterversand bei Vermietung mit mehr als 99 Werbungskosten-Positionen geändert
    • Probleme beim Versand von Angaben für die KAP-Inv
    • Übernahme von Daten aus Elsterformular nicht immer möglich
    • Elsterversand der Steuererklärung bei mehr als zwei Betrieben
    • Formularausgabe bei Verpflegungsmehraufwand im Ausland
    • Rundungen bei Kürzung von Verpflegungspauschalen geändert
    • Änderungen im Bereich der Anlage KAP-Inv
    • Notizen werden bei der Datenübernahme wieder übernommen


    Version 25.28 vom 05.03.20
    • Umgehung von Problemen bei nicht aktuellen Grafiktreibern (fehlerhafte Darstellung oder Absturz beim Start)
    • Abstürze beim Verlassen des Programms
    • Abstürze beim VaSt-Abruf
    • Feststellung: Erste Seite der Anlage V wird jetzt mit Daten ausgegeben
    • Umsatzsteuererklärung: Formular 2019 korrigiert


    Version 25.27 vom 14.02.20
    • Doppelter Haushalt: Fehlerhafte Berechnung Tage bei Verpflegung korrigiert
    • Übernommene Basis-KV-Beiträge von Kindern wieder erfassbar
    • Fälle mit einem Hinterbliebenen-Pauschbetrag wieder versendbar
    • Fälle mit erstmaligem Antrag auf einen Behindertenpauschbetrag wieder versendbar
    • Elsterfehler mit Leerzeichen in Texten an diversen Stellen korrigiert
    • Elsterfehler durch Rundungen bei den AgB korrigiert
    • Fehler beim Import von Gewinnermittlungen (nach erneutem Laden und Speichern der Gewinnermittlung) behoben
    Beachten Sie: Es gibt vereinzelt Abstürze (Meldung OPENGL...), wenn der abgesicherte Modus (EXTRAS - Eintellungen im Steuertipps-StartCenter) aktiviert ist. Das Deaktivieren sollte in diesem Fall helfen.Oder das Aktualisieren des Grafikkartentreibers, wenn es eine Intel-Grafikkarte ist. Der aktuelle Grafiktreiber sollte vom Januar 2020 sein.
    Auch beim BEENDEN kann es zu einem Absturz kommen. Ihre Daten sind zu diesem Zeitpunkt bereits gesichert, so dass es keine weiteren Probleme durch diesen Absturz gibt.


    Version 25.25 vom 23.01.2020
    • Korrektur für die PLZ beim Bescheidempfänger

    Version 25.24 vom 20.01.2020
    • Neues Elstermodul für das Steuerjahr 2019 und teilweise für 2020
    • Abruf der Belege möglich (VaSt), Belege liegen teilweise erst im Februar/März vor
    • Fehler beim Rendern bei der Darstellung mehrere Anlagen
    • Ergänzungen bei der Summenerfassung in der Gewinnermittlung
    • Datenübernahme übernimmt Angaben zu gesetzlichen Krankenversicherung
    • Import des Ergebnisses aus einer PV-Steuerfalldatei 2019 möglich
    • Korrektur bei der Übernahme von Nebenkosten im Bereich Vermietung
    • Elster bei Vorliegen einer Behinderung: Bitte die Option zur erstmaligen Beantragung des Pauschbetrages nicht aktivieren

    Version 25.22 vom 10.12.2019
    • Abstürze und unvollständige Darstellung durch fehlende aktuelle Treiber: In der SteuerSparErklärung können Sie im Start-Center im Menü EXTRAS die Einstellung ändern, wenn es Probleme geben sollte.
    • Lohnsteuerermäßigung: Berechnung des Freibetrags bei Spenden korrigiert.
    • Aktualisierter SteuerKompass (Achtung: Die Aktualisierung erfolgt, ggf. in einem separaten Updatevorgang beim Aufruf des Kompass, durch Download und Installation der aktuellen Vollversion.
    Falls Sie Angaben für Vermietung in Ihrem Steuerfall erfasst haben sollten, möchten wir Sie bitten, diesen nicht in die Version 25.22 zu laden, da es dabei zum Verlust von Eintragungen kommen kann.



    Neuerungen allgemein in dieser Version finden Sie in den Neuerungen in der Version 25.x
    Zuletzt geändert von Martin Jung; Gestern, 19:48.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung
Lädt...
X