Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufgabegewinnermittlung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aufgabegewinnermittlung

    Meine Frau hat bis Ende letzten Jahres ein kleines Nebengewerbe betrieben, für die Steuer war immer nur eine EÜR erforderlich. Ging immer alles wunderbar mit dem Programm "Gewinnermittlung".
    Nun verlangt das Finanazamt aufgrund der gemeldeten Aufgabe des Gewerbes die folgenden Unterlagen:
    - Schlussbilanz
    - Übergangsgewinnermittlung
    - Aufgabegewinnermittlung
    a) Aufstellung der nicht veräußerten Waren
    b) Ermittlung der Entnahmewerte.
    Hierfür finde ich im Programm "Gewinnermittlung" keine Hinweise.
    Welche tools bzw. Unterstützung gibt es, die ich hierfür nutzen kann?

    #2
    Keine Bange. Sie müssen nur scheinbar eine Bilanz durchführen. Es geht auch mit der EÜR. Lesen Sie sich bitte ein in

    1. Ermitllung des laufenden Gewinns
    2. Ermittlung des Übergangsgewinns
    3. Ermittlung des Aufgabegewinns

    Die Ergebnisse tragen Sie in die EÜR ein und damit in die Anlage G.





    Kommentar


      #3
      Hallo,

      derzeit gibt es keine Planungen für eine Erweiterung direkt um die Ermittlung des Aufgabegewinns.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Es geht auch mit der EÜR
        Dem muss aber das Finanzamt zustimmen, was in einfach gelagerten Fällen in der Regel erfolgt. Einfach gelagert bezieht sich auf die

        steuerlichen Sachverhalte einschließlich der Bewertung und hat nichts mit der Höhe des Aufgabegewinns zu tun.

        Kommentar

        Lädt...
        X