Die neue Version steht im November 2019 zur Verfügung.

Beachten Sie, dass Windows 7 offiziell nicht mehr unterstützt wird. Das bedeutet, dass die Software derzeit noch unter Windows 7 läuft. Ob ELSTER noch mit jeder Eric-Version unter Win 7 läuft, können wir nicht garantieren. Elster hat uns informiert, dass eine neue Eric-Version erst im September zur Verfügung gestellt wird. Elster wird auf Win 7 daher noch mindestens bis September funktionieren.
  • Intro für Neueinsteiger: Ein Einstiegsinterview im Einkommensteuerfall fragt zuerst relevante Angaben ab und reduziert die angezeigten Eingabefenster bei der Neuanlage einer Steuererklärung aus dem Start-Center heraus
  • Versand der EÜR: Der Versand der EÜR erfolgt jetzt direkt aus einer Gewinnermittlungsdatei
  • Anlage EÜR für L&F: Die Anlage EÜR für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft kann jetzt direkt gefüllt und per ELSTER versandt werden
  • Gewinnermittlung: Die Summenerfassung für die EÜR erfolgt jetzt auch in der Gewinnermittlung und nicht mehr in der Steuererklärung
  • Import einer Gewinnermittlung: Die Berücksichtigung von Daten für die Anlage S und G erfolgt weiterhin durch Import einer Gewinnermittlungsdatei. Die Aktualisierung der Importdaten geschieht danach automatisch beim Laden des Steuerfalles. Alternativ ist auch die manuelle Eingabe möglich.
  • Überarbeitungen diverser Eingabefenster: Mehrere Eingabefenster in diversen Programm-Modulen wurden überarbeitet
  • Steuertabelle: Neue Steuertabelle
  • Neue oder geänderte Formulare inkl. eDaten-Markierung : Hauptvordruck, Sonderausgaben, AgB, Haushaltsnahe Aufwendungen, Sonstiges, Anlage R, N, V, G, S, KAP, EÜR, Feststellungserklärung, SE, EÜR-AV
  • Vereinfachte Steuererklärung: Die Vereinfachte Steuererklärung bietet die Finanzverwaltung nicht mehr an
  • SteuerKompass: Aktualisierungen und Erweiterungen für das neue Steuerjahr


Das Programm stellt höhere Anforderungen an die Grafikkarte. Sollten Fenster ohne Inhalt angezeigt werden oder stürzt die Software ab, dann können Sie ab der Version 25.22 im Start-Center unter Extras-Einstellungen den Zugriff auf die Grafikkarte mit dem abgesicherten Modus ändern.