Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sterbejahr der Ehefrau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sterbejahr der Ehefrau

    Hallo,

    habe im Sterbejahr des Ehemannes den Familienstand verwitwet mit dem entsprechenden Datum in 2018 angegeben. Auf die Frage nach der verstorbenen Person habe ich Ehemann erfasst.

    Ist dies soweit korrekt? Ich kann hier keine entsprechende Angabe im der komprimierten Elstererklärung finden, die darauf hindeutet dass der Ehemann verstorben ist.

    Bei Übernahme der Daten in die Prognoserechnung für 2019 werden nur die Stammdaten des Ehemannes übernommen. Muss ich hier wieder von Hand die Daten der Ehefrau eingeben?

    MfG

    #2
    Sorry

    Fehler in der Überschrift

    richtig muss es lauten "Sterbejahr des Ehemannes"

    MfG

    Kommentar


      #3
      Steht in der Komprimierten bzw. dem amtlichen Formular kein Datum zum Familienstand?
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Ehemann 2018 verstorben - Erklärung durch die Ehefrau - ist dies THM?

        Kommentar


          #5
          Ja; das ist so korrekt eugnie.

          MfG

          THM

          Kommentar


            #6
            ab 2019 muss alles auf die Ehefrau geändert werden - Datum verwitwet ...2018 - Programm rechnet Splittingtarif aber nur die Freibeträge für eine Person.

            E.

            Kommentar

            Lädt...
            X