Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eintragen von erstatteten Beiträgen von privater Krankenkasse bei Bezug von ALG1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eintragen von erstatteten Beiträgen von privater Krankenkasse bei Bezug von ALG1

    Im gesamten Steuerjahr 2017 habe ich Arbeitslosengeld I bezogen.
    Mit der Auszahlung wurde mir stets der gesamte Beitrag der privaten Krankenversicherungskosten überwiesen.

    Bei meinem Bescheid für 2017 wurde mir der Gesamtbetrag als Zitat "ab sonstige steuerfreie Zuschüsse" bei der Summe der abziehbaren Vorsorgeaufwendungen gegengerechnet.
    Im Abschnitt "Lohnersatzleistung und Nichtbeschäftigung" habe ich die Checkbox "Ja" gesetzt auf die Frage: Hat der Träger der Lohnersatzleistungen...".
    Da ich von der Krankenkasse nur die üblichen Formulare erhalten habe und diese wie gewohnt diese in den Abschnitt "Private Kranken und Pflegeversicherung" eingetragen habe ist logischerweise die Tatsache, dass ich die Beiträge nicht aus eigener Tasche bezahlt habe, nirgendwo berücksichtigt.

    Die Frage: Wo kann man theoretisch diese Daten eintragen, damit sich die Daten aus dem Programm mit denen vom Finanzamt in erster Näherung ähneln? Als "erstatte Beträge" kann man ja diese nicht bezeichnen.

    Danke für eine Rückantwort.

    #2
    Welche Eingabemöglichkeiten gibt es bei Ihnen im Dialog zur privaten KV?
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      24:Beiträge zu Krankenversicherung (Basisabsicherung)
      25:Beiträge zu Pflege-Pflichtversicherung
      26:Von der privaten Krankenkasse erstattete Beiträge
      27:Zuschuss von dritter Seite zu Beiträgen lt. Zeile 24 und 25
      28:Beiträge für Wahlleistungen abzüglich erstatteter Beiträge
      29:Freiwillige Pflege-Zusatzversicherung

      Ich nehme an, es soll in Zeile 27 eingetragen werden...:-), aber der Begriff "Zuschuss" ist eher verwirrend für mich. Vielleicht wäre eine Änderung des Begriffs hier anzuraten.

      Bitte kurz bestätigen.

      Kommentar


        #4
        Was soll denn statt Zuschuss als Begriff verwendet werden? Was steht im Formular als Begriff?
        Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
        Martin Jung

        Kommentar


          #5
          Auf dem Formular steht "Zuschuss von dritter Seite zu Beiträgen lt. Zeile 24 und 25 "
          Aber:
          Da ein Steuerprogramm wie das Ihrige sicherlich auch die Aufgabe hat ein wenig Licht in das Formulardeutsch zu bringen, würde es viele es gut finden, wenn man bei der Eingabehilfe auf diesen sicherlich nicht ungewöhnlichen Fall einer 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit hinweisen könnte. Der aktuelle Hinweis "Geben Sie die Höhe der Zuschüsse an, die für die Zeile 27 bescheinigt wurden.
          Dies sind Zuschüsse für Beiträge zur (Basis-)Kranken- und Pflegeversicherung." könnte man um den Satz beispielsweise ergänzen. "Im Falle einer kompletten Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit hier den kompletten Betrag eintragen."

          Kommentar

          Lädt...
          X