Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SteuerSparErklärung 2018 funktionert unter WINE / Linux

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SteuerSparErklärung 2018 funktionert unter WINE / Linux

    Hallo,

    erster (positiver) Erfahrungsbericht mit der neuen Steuersparerklärung 2018 unter WINE / Linux:

    Distro: Mint 18.3 (dürfte daher auf Ubuntu 16.06 übertragbar sein)

    1.)
    PlayOnLinux installiert ( https://www.playonlinux.com )

    wget -q "http://deb.playonlinux.com/public.gpg" -O- | sudo apt-key add -
    sudo wget http://deb.playonlinux.com/playonlinux_xenial.list -O /etc/apt/sources.list.d/playonlinux.list
    sudo apt-get update
    sudo apt-get install playonlinux

    2.)
    Innerhalb von PlayOnLinux unter "Werkzeuge -> Versionen verwalten"die amd64 Variante von Wine 2.20-staging installieren. Ich vermute die x86 Version hätte es auch getan. Hab's aber nicht ausprobiert.

    3.)
    In PlayOnLinux "Installieren -> Installiere ein Programm das nicht aufgelistet ist"
    - "Programm in neuem virtuellen Laufwerk installieren" auswählen
    - "Wine konfigurieren" und "Installiere einige Bibliotheken" auswählen.
    - "64 Bit Windows Installation" auswählen. Ich vermute 32 Bit ginge auch.
    - In der Wine Konfiguration als Windows Version "Windows 7" auswählen. (mit XP schlägt die Installation fehl, da von SSE nicht mehr unterstützt)
    - Beim Nachinstallieren der Bibliotheken "POL_Install_crypt32" wählen. (ohne das macht Elster die Grätsche)
    - SSE2018 Installationsdatei auswählen und sich durch die ganze Installation durchklicken.
    - Verknüpfung zum SSE Startcenter in PlayOnLinux anlegen.

    Danach läßt sich das Startcenter und von da die SSE (zumindest bei mir :-) ) problemlos öffnen. Eine Steuererklärung habe ich damit natürlich noch nicht erstellt und abgeschickt, aber schon mal mit den verschiedensten Funktionen herumgespielt und es schaut alles recht gut und funktionsfähig aus.

    Online Update konnte ich noch nicht wirklich ausprobieren, da die Version aktuell ist. In der SSE 2017 habe ich das unter WINE / Linux nie zum Laufen bekommen. Aber es gibt bei der Prüfung zumindest mal keine Fehlermeldung. So weit kam ich in der SSE 2017 beim Online Update nie. Das läßt hoffen.

    Zuerst hatte ich es mit einer älteren WINE Version probiert und da ist die SSE schon beim Start abgestürzt. Und mit der älteren WINE Version hat sich auch das Startcenter - ebenso wie bei der SEE 2017 - beklagt, dass der Online Update Check nicht geht. Verwendung der neusten Staging WINE Version wie oben geschrieben ist also dringend angeraten.

    Grüße,
    Markus

    #2
    Hier die Nummer für OpenSUSE Leap 42.2 (ich gehe davon aus, dass das mit 42.3 nicht anders ist). Getestet habe ich zwei Varianten, eine 32 Bit - Installation mit Windows 10 und eine 64 Bit-Variante auf Basis Windows 7 - jeweils mit Wine 2.2 vom Emulator-Repository (https://download.opensuse.org/reposi...SUSE_Leap_42.2).

    Interessant ist, dass das vcrun2015 sich nur in einer jungfräulichen Wine-Umgebung installieren lies - nachträglich ist die Installation immer mit Fehler abgebrochen.

    Hinweise bei der Installation, dass die Windows 7 Version z.B. zu alt sei und daher Probleme im Zusammenhang mit Elster auftreten könnten, standen im Zusammenhang mit nicht installiertem vcrun2015.

    Ich habe jeweils erst die Demoversion installiert (Express), dann in einem zweiten Schritt nachträglich im normal laufenden Programm die Lizenz eingegeben. SW-Updates usw. deaktiviert bzw. nicht durchgeführt.

    Getestet habe ich im Speziellen das Drucken. Hat einwandfrei funktioniert (auch die Grafik in den Formularen).


    # 64bit-Installation

    # Eine eigene Wine-Umgebung für die SSE anlegen
    export WINEPREFIX=$HOME/.wine.2018-64
    -> dwrite (ausgeschaltet)

    winetricks vcrun2015

    winecfg
    -> Windows 10

    winetricks riched20 crypt32 mspatcha fontsmooth-rgb

    wine Win-SteuerSparErklaerung_23.20.20.exe



    # 32bit-Installation

    export WINEARCH=win32
    export WINEPREFIX=$HOME/.wine.2018

    winetricks vcrun2015

    winecfg
    -> Windows 7

    winetricks riched20 crypt32 mspatcha fontsmooth-rgb

    wine Win-SteuerSparErklaerung_23.20.20.exe



    Grüße,
    Linux59

    Kommentar


      #3
      Steuersparerklärung 2018 auf LINUX mageia einrichten
      (mageia 6 xfce 32 bit wurde verwendet, user-Beispiel: ms-mageia6)

      Mit dieser Methode funktionieren auch online-update und Formulardruck.
      Das hatte ich bei früheren Versionen mit direkten herkömmlichen Installationsversuchen
      unter wine nie hinbekommen, SSE2018 konnte ich so nicht einmal mehr fehlerfrei starten.

      Mein pragmatisches Fazit: Installation windows überlassen, Betreiben dann mit Linux.
      So habe ich SSE2017 und SSE2018 installiert, bei SSE2017 hat online-update einwandfei funktioniert,
      bei SSE2018 gibt es noch keine, sollte aber genauso gehen.


      Vorbereitung:
      SSE über Windows 7 auf usb Stick (1GB reicht) installieren (Updates nicht nötig, wird später unter wine erledigt)
      (windows 7 home premium 32 bit wurde verwendet)
      (Stick wird nach Kopieren des Inhalts auf drive_d nicht mehr benötigt)


      weiter mit LINUX mageia:

      - wine und q4wine installieren

      - winecfg ausführen (Konsole) und wieder beenden (.wine Verzeichnis wird eingerichtet)

      - im .wine Verzeichnis Ordner "drive_d" anlegen und kpl Inhalt vom Stick reinkopieren
      (SSE muß in Laufwerk D: gestartet werden, sonst findet sie ihre eigene Lizenz-Datei nicht)

      - winecfg starten und Laufwerk hinzufügen (E (C: und D: sind schon da)

      - Zielverzeichnis-Eintrag von D: nach E: duplizieren (z.B. /home/ms-mageia6)

      - als Zielverzeichnis in D: jetzt "../drive_d" eintragen

      - Windows-Version auf xp setzten und winecfg beenden

      - über q4wine (winetricks) vcrun2015 installieren

      - winecfg starten, auf windows 7 umstellen und wieder beenden

      - q4wine starten und riched20 crypt32 mspatcha installieren und fontsmooth=rgb einstellen

      - Auf dem Desktop einen Link zum Programm erstellen
      "wine /home/ms-mageia6/.wine/drive_d/SSE2018Portable/SSEPortable.exe"

      - fertig
      Zuletzt geändert von v5535; 01.12.2017, 22:40.

      Kommentar


        #4
        Zitat von v5535 Beitrag anzeigen
        Mein pragmatisches Fazit: Installation windows überlassen, Betreiben dann mit Linux.
        So habe ich SSE2017 und SSE2018 installiert, bei SSE2017 hat online-update einwandfei funktioniert,
        bei SSE2018 gibt es noch keine, sollte aber genauso gehen.
        Leider schreibst Du nicht, welche Wine-Version Du nutzt. Mit wine-staging 2.21 funktionieren Installation und Start reibungslos unter Linux, nur für die Formularanzeige sind zwei Pakete mit winetricks zu installieren. Siehe auch meinen entsprechenden Eintrag bei WineHQ:

        https://appdb.winehq.org/objectManag...sion&iId=36115

        Kommentar


          #5
          wine-2.0.3 wurde verwendet, das Betriebssystem war mageia6-xfce-32bit. wine wurde über die Paketverwaltung von mageia installiert.

          Kommentar


            #6
            Bei mir hat die Installation von SteuerSparErklärung 2018 mit POL geklappt, aber es gibt noch Probleme. Das Online-Update zerschiesst die Installation (trotz mspatcha, riched20, crypt32 und FontSmoothRGB). Ich konnte dann zwar statt von CD die aktuelle Version herunterladen und installieren, aber vermutlich macht dann das nächste Update die Installation kaputt.
            Hatte ein ähnliches Problem mit SSE2017, da gab es dann ein Workaround, indem man Wine u.a. auf WinXP gestellt hat, was aber jetzt nicht mehr funktioniert.

            Ein weiteres Problem ist, dass ich das Programm zwar starten kann, es aber in bestimmten Fällen abstürzt, wie etwa bei bestimmten Popups, z.B. wenn man auf "ältere Daten übernehmen" klickt für die Gewinnermittlung.
            Die Fehlerdiagnose liefert dabei
            err:seh:setup_exception_record stack overflow 1104 bytes in thread 0065 eip 7bc5cf43 esp 0f080ee0 stack 0xf080000-0xf081000-0xf180000
            Wine ist 2.21-staging, 64bit
            32bit hat bei mir gar nicht geklappt, da bleibt die Installation nach einigen Fehlermeldungen hängen (Externe Exception 80000100; bzw. Zugriffsverletzung bei Adresse .... in Modul 'RICHED20.DLL'. Lesen von Adresse ...).

            edit: Habe es jetzt noch einmal mit der gerade erschienenen Wine Version 3.0-rc4 probiert. Damit scheint es jetzt zu gehen. Werde noch mal weiter testen.
            Zuletzt geändert von Plop; 05.01.2018, 18:25.

            Kommentar


              #7
              Steuersparerklärung mit PlaOnLinux

              Zitat von iskarion Beitrag anzeigen
              Hallo,

              erster (positiver) Erfahrungsbericht mit der neuen Steuersparerklärung 2018 unter WINE / Linux:

              Distro: Mint 18.3 (dürfte daher auf Ubuntu 16.06 übertragbar sein)

              1.)
              PlayOnLinux installiert ( https://www.playonlinux.com )

              wget -q "http://deb.playonlinux.com/public.gpg" -O- | sudo apt-key add -
              sudo wget http://deb.playonlinux.com/playonlinux_xenial.list -O /etc/apt/sources.list.d/playonlinux.list
              sudo apt-get update
              sudo apt-get install playonlinux

              2.)
              Innerhalb von PlayOnLinux unter "Werkzeuge -> Versionen verwalten"die amd64 Variante von Wine 2.20-staging installieren. Ich vermute die x86 Version hätte es auch getan. Hab's aber nicht ausprobiert.

              3.)
              In PlayOnLinux "Installieren -> Installiere ein Programm das nicht aufgelistet ist"
              - "Programm in neuem virtuellen Laufwerk installieren" auswählen
              - "Wine konfigurieren" und "Installiere einige Bibliotheken" auswählen.
              - "64 Bit Windows Installation" auswählen. Ich vermute 32 Bit ginge auch.
              - In der Wine Konfiguration als Windows Version "Windows 7" auswählen. (mit XP schlägt die Installation fehl, da von SSE nicht mehr unterstützt)
              - Beim Nachinstallieren der Bibliotheken "POL_Install_crypt32" wählen. (ohne das macht Elster die Grätsche)
              - SSE2018 Installationsdatei auswählen und sich durch die ganze Installation durchklicken.
              - Verknüpfung zum SSE Startcenter in PlayOnLinux anlegen.

              Danach läßt sich das Startcenter und von da die SSE (zumindest bei mir :-) ) problemlos öffnen. Eine Steuererklärung habe ich damit natürlich noch nicht erstellt und abgeschickt, aber schon mal mit den verschiedensten Funktionen herumgespielt und es schaut alles recht gut und funktionsfähig aus.

              Online Update konnte ich noch nicht wirklich ausprobieren, da die Version aktuell ist. In der SSE 2017 habe ich das unter WINE / Linux nie zum Laufen bekommen. Aber es gibt bei der Prüfung zumindest mal keine Fehlermeldung. So weit kam ich in der SSE 2017 beim Online Update nie. Das läßt hoffen.

              Zuerst hatte ich es mit einer älteren WINE Version probiert und da ist die SSE schon beim Start abgestürzt. Und mit der älteren WINE Version hat sich auch das Startcenter - ebenso wie bei der SEE 2017 - beklagt, dass der Online Update Check nicht geht. Verwendung der neusten Staging WINE Version wie oben geschrieben ist also dringend angeraten.

              Grüße,
              Markus

              Hallo Markus,
              leider funktioniert das bei mir nicht. Es kommt die Fehlermeldung: "Die LicenseManager-DLL konnte nicht geladen werden". Bei POL...ist "vcrun2015" nicht vorhanden. Was kann getan werden?
              Gruß
              Traudel

              Kommentar


                #8
                Hallo,
                habe auch gerade mit der neuesten Wine-Version probiert, auch hier kommt die Fehlermeldung: "Die LicenseManager-DLL konnte nicht geladen werden". Bisher komm ich nicht weiter.
                Gruß
                Traudel

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,
                  Habe die Installation wie von Linux59 beschrieben auf OpenSuSE 42.3 und mit wine 2.20-staging 64-bit gemacht (aber win10). Hat geklappt, nachdem ich das neueste winetricks von Github installiert hatte, vorher gab es Fehler. Habe allerdings direkt den Schlüssel eingegeben. Umsatzsteuererklärung für meine Fotovoltaik hat geklappt incl. Elsterversand mit Zertifikat. Vergaß: Online-Update hat funktioniert, sonst wäre Elsterversand versandet.
                  Gruß, Walter
                  Zuletzt geändert von WAlef; 12.01.2018, 15:42.

                  Kommentar


                    #10
                    Das neueste Online-Update hat die Installation leider wieder kaputt gemacht (Die interne Prüfung des Programms hat ergeben, dass Komponenten fehlen oder beschädigt sind...usw. Zur Fehlerbehebung deinstallieren Sie das Programm...)

                    Installation lässt sich aber reparieren, indem man die neueste Testversion herunterlädt und im selben Wine-Präfix drüberinstalliert.
                    Zuletzt geändert von Plop; 04.03.2018, 14:10.

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo, hat jemand mittlerweile eine gängige Variante gefunden?

                      Ich persönlich nutze Zorin und hab es mit dem o.g. Lösungsvorschlägen nicht zum laufen gebracht.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich nutze es unter Ubuntu 17.10 mit Wine 2.18 nach der Anleitung (64-Bit Installation) von "Linux59". Ich wusste allerdings nicht, was er mit "dwrite (ausgeschaltet)" meint. Geht aber auch so (inkl. Elster Versand und speichern der Versandbelege).

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo, ich habe folgendes Problem.

                          Die Software fumktioniert prima, bis zum Ende: Wenn ich die Unterlagen abschicken will, kommt die Meldung "Elster Modul konnte nicht geladen werden". Ich benutze Ubuntu 16.04 (64bit) und Wine 3.0.0.
                          Bei Elster habe ich mich mittels einer Konfigurationsdatei angemeldet.

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo,
                            ich habe die SSE2018 Plus auf Linux Mint 18.3 (Ubuntu 16.04) mit PlayOnLinux installiert

                            Wine Version 3.0, 64 Bit Drive (32 Bit geht wohl genauso)

                            Windows 7,8 oder 10 ist egal, XP geht wegen SSE nicht mehr

                            vcrun2015 ist erforderlich, sonst liefert PoL Fehlermeldungen im Log. Dazu sind die neuere Winetricks nötig als die in der Mint 18.3 Distro:
                            wget https://raw.githubusercontent.com/Wi...src/winetricks
                            Das Paket winbind muss installiert sein
                            Um crypt32 etc. habe ich mich vorerst nicht gekümmert - erst mal muss Installation und Online-Update stehen

                            Installation OK, Programm arbeitet. Online-Update geht schief. In C:\ProgramData\AAV\SSE\23\Log liegt die Datei Patch.log. Bei deren Schluss bleibt unklar, ob der Patch jetzt erst begonnen wird oder schon beendet ist (im User Interface passiert bis dahin ja sehr viel). Jedenfalls tritt dann aber (wohl beim Update des Patch-Status) eine unbehandelte Ausnahme auf, die dazu führt, dass der Patch auf Version 23.24.34 als nicht installiert markiert ist, was er aber wohl im Filesystem ist. Also Inkonsistenz, SSE funktioniert nicht mehr. Auch erneute Installation bringt nichts, da die Inkonsistenz dadurch nicht behoben wird. Mit der Info über die unbehandelte Ausnahme kann ich nichts anfangen, vielleicht weiß ja jemand etwas?

                            Hier das Ende des (langen) Patch.log:

                            15:39:07 [ INFO] * Aktion 15:39:07: PatchFiles. Dateien werden gepatcht
                            15:39:07 [ INFO] * Install END "1: SteuerSparErklärung 2018 2: {A1D1FDBD-02F9-49B6-9EB2-2DC6B1D37E16} 3: 0 "
                            15:39:07 [ INFO] * unbehandelt: Message "€I°ˆ", Type "218103808" Anmerkung: Das Terminal zeigt ˆ als Quadrat mit 0 0 über 0 1
                            15:39:07 [ERROR] > ERROR_INSTALL_FAILURE
                            15:48:29 [ERROR] Patch232434: Abbruch durch Fehler!
                            15:48:29 [ INFO] Main: install state: SameInstalled (Patch missing)
                            15:48:29 [ INFO] Patch231014: install state: SameInstalled (Patch missing)
                            15:48:29 [ INFO] Patch232020: install state: SameInstalled (Patch missing)
                            15:48:29 [ INFO] Patch232229: install state: SameInstalled (Patch missing)
                            15:48:29 [ INFO] Patch232333: install state: SameInstalled (Patch missing)
                            15:48:29 [ INFO] Patch232434: install state: NotInstalled

                            Hinzugefügt:

                            Der Hex-Editor Ghex zeigt für die unbehandelte Message als Code (zwischen den Anführungszeichen)
                            in Hex: 18 7C C2 B0 01 CB 86

                            In Windows bedeutet die Message x0018: WM_SHOWWINDOW, gesendet an das Window, das zu zeigen oder zu verbergen ist, siehe https://msdn.microsoft.com/de-de/lib...(v=vs.85).aspx
                            Wenn es das wäre, müsste der Hex eigentlich mit 00 18 beginnen, aber wer weiß, wie die Log-Funktion in der SSE den Code für den Log-Output umsetzt. Hier können wohl nur die Entwickler der Akademischen weiterhelfen.
                            Zuletzt geändert von James_ba; 14.02.2018, 10:59. Grund: Zusätzliche Informationen

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo, bin jetzt auf Ubuntu 17.10 mit Wine 2.18 umgestiegen und habe ebenfalls die Anleitung (64-Bit Installation) von "Linux59" befolgt.

                              Nachdem ich die Installation mit POL starte, kommt immer die Fehlermeldung "Externe Exception 80000100".

                              Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Hat jemand noch einen Tipp?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X