Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

13tes Dreizehntes Gehlat / Weihnachtsgeld versteuern mit Steuersparerklärung 2017

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    13tes Dreizehntes Gehlat / Weihnachtsgeld versteuern mit Steuersparerklärung 2017

    Hallo,

    das Weihnachtsgeld gilt als Sonderzahlung.

    Ich habe die Daten auf meiner elektronischen Lohnsteuerbescheinigung in das Programm eingegeben.
    Wie kann ich jetzt dafür sorgen, dass das Weihnachtsgeld vom Programm korrekt versteuert wird?

    #2
    Die Lohnsteuerbescheinigung 1:1 abtippen und das war s dann. Weihnachtsgeld ist zu versteuern wie normaler Arbeitslohn nur wird wegen der Progression so getan, wie wenn man das Geld jeden Monat bekommen hätte.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Adi Beitrag anzeigen
      Die Lohnsteuerbescheinigung 1:1 abtippen und das war s dann. Weihnachtsgeld ist zu versteuern wie normaler Arbeitslohn nur wird wegen der Progression so getan, wie wenn man das Geld jeden Monat bekommen hätte.
      Besser als kein Weihnachtsgeld

      Kommentar


        #4
        @ TheABC

        Das Weihnachtsgeld ist als Bruttolohn bereits in die Jahreslohnsteuerbescheinigung eingerechnet.

        Wenn Ihr Arbeitgeber mehr als 10 Mitarbeiter hat, ist er zum Jahreslohnsteuerausgleich verpflichtet. Er kann es aber auch freiwillig machen.
        Das heißt, dass dann Ihre Jahreslohnsteuer am Ende bzw. in der Jahreslohnsteuerbescheinigung dem Gesamtbrutto entspricht.

        Wenn Sie nicht aus anderen Gründen eine Steuererklärung abgeben müssen oder wollen, bräuchten Sie in diesem Fall keine Steuererklärung abgeben und Ihr Weihnachtsgeld wäre richtig versteuert.

        Kommentar

        Lädt...
        X