Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umzug und Fahrtstrecke

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umzug und Fahrtstrecke

    Hallo zusammen,

    ich im Jahr 2015 231 Tage zur Arbeit gefahren. Innerhalb des Jahres bin ich ein Mal im September umgezogen.

    Die Strecke von der ersten Wohnung zur Arbeit betrug 11 km.

    Die Strecke von der neuen Wohnung zur Arbeit beträgt ebenfalls 11 km.

    Wie trage ich das in der SSE ein? Einmal hinsichtlich der Arbeitstage und dann hinsichtlich der beiden Wohnungen?

    Ich kann doch jetzt nicht mehr genau ausrechnen, wie oft ich bis zum Umzug von Wohnung A zur Arbeit gefahren bin, um dann den Rest Wohnung B zuzuschreiben.

    Andererseits muss ich doch beide Adressen angeben!? Und kann ich beiden Adressen die 11 km zuordnen?

    Viele Grüße
    Mex

    #2
    Schauen Sie mal in den Steuerkompass (im SSE-2016-Programm enthalten) und suchen dort den Begriff "Wege zwischen Wohnung und Arbeitstätte"... da werden Sie umfassend informiert.

    Kommentar


      #3
      Noch eine Ergänzung, die der "Forums Member Staufer" an anderer Stelle geschrieben hat:

      In der SteuerSparErklärung gibt es im Modus Einkommenssteuererklärung unter Werbungskosten > Weg zur Arbeit / Reisen einen "Tätigkeitsstätten-Experten". Der hilft Ihnen bei Ihrer Frage kompetent weiter und Sie haben Ihre Reisen gleich für die Abgabe beim Finanzamt erfasst.

      Kommentar


        #4
        @ Mex 817

        Sie müssen beim "Weg zur Arbeit" auf zwei Zeiträume kommen.

        Wundern Sie sich aber nicht, wenn Ihre Eingaben nicht steuermindernd wirken. Wenn Sie nur Wege zur Arbeit als Werbungskosten haben, müsste die einfache Wegstrecke das Jahr über mindestens 16 Kilometer betragen, um zu greifen. Sonst bleibt es bei den 1.000 Euro Werbungskostenpauschale.

        Kommentar

        Lädt...
        X