Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuerungen in der Version 21.x

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neuerungen in der Version 21.x

    Neuerungen und Änderungen in der SteuerSparErklärung kurz dargestellt:
    • Führung in allen Modulen: Den Roten Faden gibt es jetzt auch in der Gewinnermittlung und allen anderen Programm-Modulen der SteuerSparErklärung.
    • Datenübernahme-Lotse: Der neue Rote Faden löst den ehemaligen Datenübernahme-Lotsen ab. Egal ob die Daten aus dem Vorjahresprogramm der SteuerSparErklärung oder ElsterFormular übernommen wurden, der neue Rote Faden lotst Sie durch alle übernommenen Daten und schaut, dass Sie alle Daten berücksichtigen.
    • Weitere Nachschlagemöglichkeit für Tablet-Nutzer: Rufen Sie aus der SteuerSparErklärung heraus das relevante Kapitel Ihres SteuerKompasses in der Steuertipps-App auf (exklusiv nur für Abonnenten der SteuerSparErklärung).
    • Einheitlicher Bezeichnung: Unabhängig davon, ob Sie die »SteuerSparErklärung plus«, die »SteuerSparErklärung für Selbstständige« oder eine andere Variante der SteuerSparErklärung haben, der Aufruf erfolgt jetzt auch unter Windows über das Programm-Menü oder ggf. über das Desktop-Icon »SteuerSparErklärung 2016«.
    • Eine Installationsdatei für alle Varianten: Sie können jetzt mit einer Installationsdatei die verschiedenen Programmvarianten installieren. Die zu installierende Variante und die Lizenzbedingungen richten sich nach dem erworbenen Freischaltcode. Bei Bedarf werden Programmkomponenten aus dem Internet nachgeladen, z.B. beim Wechsel von der Standard zur Plus-Version.
    • Aufruf von »SteuerBerater« und »SteuerBerater für Lehrer«: Als Teil der »SteuerSparErklärung plus« bzw. »Lehrer« erfolgt der Aufruf des Nachschlagewerkes über das StartCenter, die Symbolleiste oder den Links im Hilfebereich. Ein separater Aufruf über den Desktop oder den Programme-Ordner ist nicht möglich.
    • Windows-Startmenü: Der Eintrag für die SteuerSparErklärung befindet sich jetzt nicht mehr in der Programmgruppe Steuertipps, sondern auf der obersten Ebene.
    • Größe des Programmfensters änderbar: In den Einstellungen bzw. Optionen können Sie die Größe des kompletten Programmfensters individuell verändern. Eine separate Größenänderung für die einzelnen Bereiche der SteuerSparErklärung ist nicht vorgesehen.
    • BelegManager ab Version 21.26: Der BelegManager wurde überarbeitet. Ihre bisherigen Dokumente werden dazu in das neue Datenformat übernommen.
    • AAV-Updatemanager: Der AAV-Updatemanager ist nun Teil der SteuerSparErklärung. Er wird nicht mehr als ein separates Programm unter Windows installiert.
    • Gewinnermittlung: Die Privaten Nutzungsanteile enthalten zusätzliche Eingaben, z.B. für PV-Anlagen-Besitzer, aufgrund unterschiedlicher Bemessungsgrundlagen für Einkommensteuer und Umsatzsteuer.
    • Gewinnermittlung in der 21.29: Die "Eigenen Positionen" wurden erweitert. Sie können damit jetzt auch Angaben z.B. für einen doppelten Haushalt oder auch weitere Positionen zu unseren vorgegebenen Positionen erfassen.


    Für die Nutzung des BelegManagers sollten Sie unbedingt auf die aktuellste Version (21.33 Stand Ende März) aktualisieren.

    Sie finden auf unserer Website mehrere kurze Videos zum Programm. Die Videos finden Sie auch auf der Startseite der SteuerSparErklärung.

    Hinweise bei Nutzung von Windows 7/Vista:https://www.steuertipps.de/forum/thr...ng-und-Versand
    Zuletzt geändert von Martin Jung; 31.05.2017, 13:53.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung
Lädt...
X