Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohneigentum

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wohneigentum

    In der Steuererklärung 2015 kann ich nicht die Abschreibung in Höhe von 1,25% für ein 1998 erstelltes eigengenutztes Haus eintragen ,das Programm gibt an das keine "Steuerliche Förderung möglich ist".
    Woran liegts,da dies ja im Rahmen der degressiven Abschreibung vorgesehen ist ?

    #2
    Abschreibung gibts nur bei vermieteten Objekten.

    Kommentar


      #3
      ??

      ..........oder beim Arbeitszimmer

      Kommentar


        #4
        Es geht also um ein Arbeitszimmer?
        Was genau erhalten Sie für eine Meldung?

        P.S: Gehen Sie immer davon aus, dass andere Nutzer dieses Forums Ihren Steuerfall und Ihren Sachverhalt nicht kennen und daher eine genaue Beschreibung sinnvoll ist.
        Nicht ohne Grund hat ADI seinen Hinweis gegeben aufgrund Ihrer Ausführungen.
        Zuletzt geändert von Martin Jung; 16.09.2015, 23:35.
        Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
        Martin Jung

        Kommentar


          #5
          Hallo Akustiker,

          um die Abschreibung nach § 7 Abs. 5 EStG in Höhe von 1,25% auszuwählen, habe ich unter Abschreibungen hinter Jahr der Anschaffung/Fertigstellung einen Haken bei Kaufvertrag/Bauantrag vor dem 1.1.1995 gemacht und so kann man die degressive Abschreibung nach § 7 Abs. 5 EStG auswählen.

          Schöne Grüße

          von Orbach

          Kommentar

          Lädt...
          X