Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mütterrente

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mütterrente

    Hallo SSE-2015 Anwender,

    jetzt gibt es eine Info des Bundesfinanzministeriums vom 23.7.2015 zur Besteuerung der Mütterrente.

    Danach errechnet sich der Rentenfreibetrag der Mütterrente nach dem durchschnittlichen Rentenwert nach dem folgenden Kalenderjahr des Rentenbeginns.

    Beispiel: Rentenbeginn 2007, durchschnittlicher Rentenwert 2008 = 26,42 € (West)
    Rentenfreibetrag Mütterrente: 26,42 € x 6 Monate x 46% (2007) x 1 Kind = 72,92 €

    Im Programm habe ich unter allgemeine Angaben zur Rente unter Angaben zum Rentenfreibetrag den Betrag unter Höhe der Jahresrente 2008 um 158,52 € (26,42 € x 6 Monate x 1 Kind) erhöht.

    Schöne Grüße von Orbach

    #2
    Wenn Ihnen keine Bescheinigung vorliegt, können Sie die Angaben auch so erfassen.

    Es wird einfach so getan, als wenn die Mütterrente schon seit Beginn der Rentenzahlungen gezahlt wird. Daher muss die Rente zum Rentenbeginn, im Steuerjahr 2014 um diese 6 Monate Mütterrente erhöht werden und in der Erklärung 2015 nochmals um 6 Monatszahlungen.

    Da der anzusetzende Mütterrentenbetrag in jedem Jahr anders ist, raten wir davon ab, diesen selber zu berechnen. Fordern Sie besser die entsprechende Bescheinigung an.
    Zuletzt geändert von Martin Jung; 06.08.2015, 14:58.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar

    Lädt...
    X