Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pauschbetrag für Behinderte wird falsch berechnet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pauschbetrag für Behinderte wird falsch berechnet

    Beim Vergleich des Steuerbescheides wird ein Minus von 320€ berechnet. Die Summen der Steuererklärung und von ELSTER unterscheiden sich jedoch nur um ca 15€. Der einzige Unterschied liegt bei der Anzeige des Pauschbetrages. In der Steuererklärung bei der Ehefrau und in ELSTER ohne bestimmte Zuordnung.
    Wer hat nun Recht??
    Angehängte Dateien

    #2
    Auf der Grafik ist nichts zu sehen. Stimmt der Titel des Beitrages, wird also der Pauschbetrag falsch berechnet?
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      Kann hier auch keinen Fehler entdecken...Bin auf die Lösung sehr gespannt

      Kommentar


        #4
        Bei mir gibt es auch ein Minus von 570 € in der Bescheidprüfung. In dem Papierbescheid ist aber alles korrekt. Ist das nun ein Prorammfehler oder nicht? Vor 4 Monaten wurde das Thema eröffnet. Geschehen ist aber noch nichts. Wann kommt die Programmkorrektur?
        Lobo

        Kommentar


          #5
          Könnten Sie uns einen Steuerfall zur Verfügung stellen?

          Auf die Anfrage vom Juni gab es Korrekturen.
          Zuletzt geändert von Martin Jung; 11.10.2015, 23:12.
          Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
          Martin Jung

          Kommentar

          Lädt...
          X