Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenübernahme Problem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Datenübernahme Problem

    Hallo,
    ich habe Buchungen und UStVa in und für 2014 mit der Software gemacht.
    Seit ein paar Tagen habe ich die neue Software 2015 gekauft (alles Mac)
    Nun wollte ich die alten Daten übernehmen, um Buchungen für 2015 zu machen.
    Hier wird eine *.EST2013, oder *EStPRog2014 oder +.Freib2015 benötigt.
    Solche Datei-Endungen gibt es bei mir nicht.
    Ich kann nicht ausschließen, dass es sie mal gab aber gelsöscht wurden - das 2014er funktioniert allerdings noch mit allen Daten.
    Die Daten aus der 14er Version heißen z.B. steuerspartips-buchungen-14.GewErfass2014 und eignen sich scheinbar nicht zur Datenübertragung in die 15er Version.
    Wie kriege ich die Datenübernahme hin? Kann ich evt. aus der 14er Version eine Datei exportieren, die sich für die Datenübernahme dann eignet?
    Danke.

    #2
    Hi,
    auf exakt diesem Schlauch stand ich auch gerade. Daher hier kurz meine Erkenntnis dazu...
    Das Kürzel "GewErfass2014" gilt nur für die Anwendung der Gewinnerfassung. Wenn man die Software startet, kann man ja auswählen, ob man eine Steuererklärung, Prognose, Lohnsteuer-Ermäßigung, Gewinnermittlung, Gewinn-Erfassung oder eine Feststellungserklärung starten will. Die Lösung ist also, hier auf "Gewinn-Erfassung 2015" zu klicken. Bei der Datenübernahme wird dann nach Dateien mit dem gewohnten Kürzel "GewErfass2014" gefragt.

    Kommentar


      #3
      Schon dem Admin gemeldet???

      Kommentar


        #4
        Hab es nach der Beschreibung von wompip hinbekommen. Vielen Dank. An Admin habe ich nichts gemeldet. In welchen Fällen soll man das tun?

        Kommentar


          #5
          Hallo, bei mir klappt der Import auch nicht, weil die Gewinnermittlung mit der Endung .GewErfass2015_Backup gespeichert wurde. Eine Datei mit *.Gew14 wie vom Import Button gefordert gibt es bei mir nicht??

          Kommentar


            #6
            Hab's verstanden dank Staufer: "Wenn es um das Steuerjahr 2014 geht, müssen Sie Ihre Daten in der Gewinnermittlung 2014 erfasst haben. Sie haben offenbar schon für das laufende Jahr 2015 erfasst. Die Erfassung 2015 wird im nächsten Jahr die Gewinnermittlung 2015.

            Da Sie offenbar falsch erfasst haben, müssen Sie alles händisch in die Gewinnermittlung 2014 übertragen. Dann klappt auch der Import in die EKSt-Erklärung 2014."

            Kommentar

            Lädt...
            X