Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

vorausgefüllte Steuererklärung - Falsche PIN

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    vorausgefüllte Steuererklärung - Falsche PIN

    Wenn ich über die Software meine Steuer-Daten von Elster mit Software-Zertifikat abrufen möchte, bekomme ich trotz korrektem Abrufcode und PIN immer diese Meldung:

    Fehler bei der Anfrage an den ELSTER-Server.
    eSigner: Falsche PIN.

    Wenn ich mich mit denselben Daten aber im Elster-Portal einlogge, kann ich alles abrufen.

    Woran kann das liegen?

    #2
    Hab die Lösung:

    Hatte von Elster erst eine 25-stellige PIN bekommen die auf dem Portal auch vor ein paar Tagen noch funktioniert hat.
    Wenn ich mich jetzt auf dem Portal einlogge, verlangt es nur noch eine 20-stellige PIN. Wenn ich die letzten 5 Zeichen abhacke, funktioniert es nun auf dem Portal und auch in der SW.

    Kommentar


      #3
      ELSTER hat zwar schon immer mehr Zeichen zugelassen, ausgewertet wurden bisher aber immer nur 20 Zeichen.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Ich habe gerade das gleiche Problem wie bombq..., ich bin 100% sicher, dass ich die richtige PIN eingebe, meine PIN ist nur siebenstellig.
        Im Elster-Portal kann ich mich mit dieser einloggen und kann auch die Belege sehen und runterladen. Was läuft falsch?.

        Kommentar


          #5
          Ich habe gerade das gleiche Problem wie bombq..., ich bin 100% sicher, dass ich die richtige PIN eingebe, meine PIN ist nur siebenstellig.
          Im Elster-Portal kann ich mich mit dieser einloggen und kann auch die Belege sehen und runterladen. Was läuft falsch?.

          Kommentar

          Lädt...
          X