Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ungültige Gleitkommaoperation: Steuersparerklärung lässt sich nicht installieren

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ungültige Gleitkommaoperation: Steuersparerklärung lässt sich nicht installieren

    Einen schönen guten Tag,

    ich habe ein Problem bei der Installation des Programs. Der Autostart funktioniert,
    nach dem Start der setup.exe kommt die Fehlermeldung
    'Exception EInvalidOp in Modul setup.exe bei 000046D9. Ungültige Gleitkommaoperation.'

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fehler.jpg
Ansichten: 1
Größe: 19,8 KB
ID: 38510

    Mein System:
    AMD Athlon XP 2600+ 2,08 GHz
    2,00 GB RAM
    Windows7 Home Premium (alle Updates)
    Laufwerk C: 46 GB frei

    Gruß Uli

    #2
    Schicken Sie bitte eine Mail an den Support. Wir werden Sie in den Verteiler aufnehmen und informieren, wenn Erkenntnisse vorliegen.
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      Bei einem Teil unserer Kunden kommt es zu Fehlern bei der Installation. Auch der Start einer installierten Version, z.B. von einem USB-Stick, ist nicht möglich. Wir haben inzwischen einige Reports vorliegen und sind auf der Suche nach Gemeinsamkeiten. Leider haben wir aber noch keine Spur, was die Ursache für diesen Fehler sein könnte.
      Wir haben einige Rückmeldungen, dass auch die Installation von ACDSeePro und Norton Internet Security diesen Fehler verursachen oder verursacht haben. In wenigen Fällen hat ein Update auf XP Servicepack 3 geholfen.
      Da wir noch keinerlei Erkenntnisse haben, können wir Ihnen auch noch keine konkreten Informationen zu einem möglichen Termin für ein Update oder Lösungsvorschläge geben.
      Wir suchen mit Hochdruck nach der Ursache und bitte um Ihr Verständnis, dass wir derzeit nicht mehr Informationen geben können.
      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
      Martin Jung

      Kommentar


        #4
        Ich habe ein ähnliches Problem:

        "AAV.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.."

        Danach steht das Installationsfenster START.exe zwar noch da, aber außer Adobe installieren geht nichts. Außerdem 100 % CPU-Last.

        Das Programm "Start" kann man nicht im Task-manager beenden "kann nicht beendet werden solange eine Installation läuft", aber den Prozess start.exe abwürgen, danach läuft der PC wieder.

        Mein System:
        AMD Athlon XP 2600+ 2,08 GHz
        2,00 GB RAM
        Windows XP professional SP3 (alle Updates)
        Laufwerk C: 3 GB frei (zuwenig?)
        Virenscanner Kaspersky workspace security core (business-lizenz).


        Report aus 2014er Version ist erstellt und verschickt.
        Zuletzt geändert von mibema; 01.12.2014, 15:16.

        Kommentar


          #5
          Wann geht denn hier mal etwas weiter ?

          Ich lese derweil die ganzen anderen Beiträge über Fehler der aktuellen Ausgabe, und mir stehen die Haare zu Berge, selbst auf aktuellen OS geht das Programm nur mit workarounds (siehe angepasste Installation, was ich auch zu tun gedenke wenn das Programm denn mal installierbar würde).

          Mein gegenwärtiges Fazit, nur ausprobiert, aber nicht wirklich getestet.

          Michael Becker

          Kommentar


            #6
            Wir haben leider noch keine Erklärung, warum das Programm auf einigen Rechnern nicht installiert oder ausgeführt werden kann.

            Mit Stand 12.12.2014 können wir Ihnen leider weiterhin keine neuen Erkenntnisse anbieten, was dieses Problem angeht.
            Zuletzt geändert von Martin Jung; 12.12.2014, 13:45.
            Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
            Martin Jung

            Kommentar


              #7
              hallo,
              ich hatte die fehlermeldung, daß sie das programm nicht installieren läßt.
              ich habe den support telefonisch kontaktiert, es hieß, ich soll den windows installer version 4.5 und winXP SP3 installieren.

              das habe ich getan und es hat bei mir geholfen: ich konnte die SSE2015 installieren. :-)
              meine fehlermeldung war etwas mit "prozedureinsprungspunkt... kernel32.dll..." (weiß nicht genau).

              am telefon fragte ich, ob ich noch irgendwelche logs oder reports zuschicken soll, um das entwicklungsteam bei der fehlersuche zu unterstützen - da hieß es: "nein, danke. wir haben schon genügend informationen von anderen kunden".

              jetzt in der mail heißt es dagegen: "Falls Sie uns bisher noch keine Informationen per Report geschickt haben, wären wir dankbar, wenn Sie uns noch entsprechende Informationen zukommen lassen könnten. " was nun?

              ich habe weder ACDSeePro , noch Norton Internet Security installiert.

              wird es nächstes jahr immer noch eine version für winXP geben?
              Zuletzt geändert von gregorius007; 14.12.2014, 13:20.

              Kommentar


                #8
                bei meinem WinXP SP2 hat die installation auch nicht funktioniert.

                sorry, doppel-posting.

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,

                  ich möchte einmal darauf hinweisen, das ich auf meinem System Windows 7 Home Premium inkl. aller Updates installiert habe.
                  Mir helfen keine Hinweise auf Servicepack 3 für Windows XP.
                  Dies ist auch aus meinem ersten Post ersichtlich.
                  Uli
                  Zuletzt geändert von uschel; 15.12.2014, 19:49.

                  Kommentar


                    #10
                    @uschel
                    Schicken Sie bitte eine Mail mit Hinweis auf Ihren Beitrag im Forum.
                    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
                    Martin Jung

                    Kommentar


                      #11
                      Wir haben die vermutliche Ursache gefunden, die mit den verwendeten CPUs zusammenhängt. Derzeit testen wir bei einigen Kunden eine mögliche Lösung.

                      Aktualisierung:
                      Wir haben inzwischen mehrere positive Rückmeldungen, so dass nach derzeitigem Stand mit dem Elsterupdate im Januar die Installation möglich sein wird.
                      Zuletzt geändert von Martin Jung; 31.12.2014, 13:57.
                      Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
                      Martin Jung

                      Kommentar


                        #12
                        @ Martin Jung
                        ich habe bereits einen Report aus der Steuererklärung 2014 mit dem Hinweis auf den Installationsfehler 1412-0136 generiert und abgeschickt.

                        Kommentar


                          #13
                          Installationsprobleme Steuertipps 2015 unter Windows XP, SP2 und SP3

                          Die bisherigen Beiträge kann ich durch meine bisherigen (Fehl-)Versuche bestätigen und ergänzen:
                          Ich habe (noch) 2 XP-Rechner
                          - einen Desktop (noname, zusammengestückelt mit Intel-Pentium III-Prozessor, 697 MHz) mit XP2 (später XP3, s.u.)
                          - ein Notebook Compac Evo N620c mit Intel PentiumM, 1400MHz und XP3 (upgedatet auf weitgehend neuesten Stand)
                          Der Desktop ist bewußt nicht ans Internet angeschlossen, da bekantermaßen laufende Updates einen Windows-Rechner nur langsam machen und die Boot-Zeit gegen Unendlich gehen läßt. Auf diesem Desktop erledige ich augrund der kurzen Boot-Zeit einen Teil meines Büro-Krams und auch meine Steuererklärung. Diese wird dann von einem USB-Stick auf einem neueren Rechner an das Finanzamt überspielt.
                          Die Installation der Steuertipps 2015 unter Windows XP, SP2 auf diesem Rechner schlug fehl. Es ergab sich eine Fehlermeldung "Der Prozeduraufruf "GetLogicalProcessInformation wurde in der DLL "Kernel32.dll" nicht gefunden" und "die LicenceManager.dll konnte nicht gefunden werden".
                          Dagegen ging die Installation auf dem Notebook problemlos; es wurde jedoch nur die USB-Stick-Installation vorgenommen.
                          Daher wurde der Desktop auf SP3 upgedatet (mit der von Microsoft bereitgestellten SP3-Update-Datei). Die Installation der Steuertipps 2015 schlägt jedoch nach wie vor fehl, aber mit einer anderen Fehlermeldung "AAV Installer hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden". Der Versuch, die USB-Stick-Installation auf dem Desktop laufen zu lassen wird mit der Fehlermeldung aus StartCenter.exe "Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc000001d). Klicken Sie auf "OK", um die Anwendung zu beenden" quittiert.
                          Unter Bercksichtigung der bisherigen Forum-Beiträge zu dem Problem ergeben sich aus meiner Sicht 2 mögliche Ursachen:
                          - SP3 muss durch weitere Upgedates erweitert werden und/oder
                          - Es liegt an den verwendeten Prozessoren.

                          Trifft die 2.Möglichkeit zu, muss man dem AAV allerdings den Vorwurf machen, irgendwo zu hardwarenah programmiert zu haben. Was das Testen anbelangt, kann ich mich der Meinung von mibema nur anschließen. Nur, wir sollten an dieser Stelle nicht allzusehr maulen, sonst gibt es nächstes Jahr keine XP-Version mehr. Wir -die Benutzer-Gemeinschaft- sind ja sooo willig und opfern unsere Freizeit gerne zum Programmtesten.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Martin Jung Beitrag anzeigen
                            ... so dass nach derzeitigem Stand mit dem Elsterupdate im Januar die Installation möglich sein wird.
                            Da bin ich aber mal gespannt wann denn die Rechnung meines Abos abgebucht wird, ab diesem Zeitpunkt erwarte ich ein fehlerfreies Produkt. Und angegeben auf der Rechnung ist der 27.12.2014..................

                            Viele Grüße

                            Michael Becker

                            Kommentar


                              #15
                              Das übrigens bringt die Testversion von der Webseite des Verlages:

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: aav_Fehler.jpg
Ansichten: 1
Größe: 18,9 KB
ID: 38242

                              Selber PC, anderer Fehler.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X