Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Position Navigator

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Position Navigator

    Hallo,

    ist es irgendwie möglich, den Navigator nach rechts zu verlegen wie das in früheren Versionen immer möglich war?

    Gruß
    Beate
    34
    Auf der linken Seite
    29,41%
    10
    Auf der rechten Seite
    70,59%
    24

    Die Umfrage ist abgelaufen.


    #2
    Das ist derzeit nicht möglich.

    Wer arbeitet sonst noch mit dem Navigator rechts?
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      Zitat von Martin Jung
      Wer arbeitet sonst noch mit dem Navigator rechts?
      Wie hoch ist der Prozentsatz der hier im Forum angemeldeten Nutzer des Programms. Und wie viele schauen hier regelmäßig rein?

      Ich arbeite seit über 10 Jahren mit dem Programm und immer konnte man den Navigator nach rechts legen. Warum hat man dem Kunden diese Wahlmöglichkeit genommen?

      Kommentar


        #4
        Ich nutze die SSE seit vielen Jahren und arbeite IMMER mit dem Navigator auf der rechten Seite! Habe 2 meiner Kollegen Ihr Programm vermittelt, und auch diese arbeiten -auf Grund meiner Nutzung - ebenfalls mit dem Navigator rechts. Bitte diese Option unbedingt wieder einrichten!!

        Kommentar


          #5
          Auch kann man unter "Optionen" die Begrüßungs-Programm-Klänge nicht deaktivieren.(Haken wurde entfernt). Gruß

          Kommentar


            #6
            Gut, dass ich die Multimedia-Erweiterungen nicht mitinstalliert habe. Oder entgeht mir da was?

            Kommentar


              #7
              Zitat von Martin Jung Beitrag anzeigen
              Das ist derzeit nicht möglich.

              Wer arbeitet sonst noch mit dem Navigator rechts?
              Ich und das auch schon immer, seit über 10 Jahren.

              Kommentar


                #8
                Wenn es um eine annähernd repräsentative Umfrage zur Nutzung des Navigators gehen soll, dann melde ich zur Anreicherung der Statistik auch, dass ich seit Beginn mit dem Navigator nur rechts arbeite.
                Es gibt dazu auch einen plausiblen ergonomischen Hintergrund: Bei einem Rechtshänder liegen die Mouse und der Mouse-Pfeil auf einer senkrechten Linie zum Monitor und zum Navigator, außerdem ist die Blickrichtung zu den beiden genannten Funktionen synchron (wenn der Navigator rechts ist). Wenn es dann zur Eingabe von Daten geht, wendet man sich zur Mitte des Monitors und hat das Keyboard vor sich.
                Zuletzt geändert von Staufer; 01.12.2014, 13:06.

                Kommentar


                  #9
                  Auch ich nutze seit über 10 Jahren das Programm und habe den Navigator immer rechts. Warum macht Ihr alt bewährtes "Neu"? Wem hilft das? Auch das neue Design ist mir ziemlich egal, mir kommt es auf die Funktion an. Ich arbeite gerne auch mit Windows 3.1 Look, wenn es denn tut was ich erwarte.

                  Eine sehr nützliche Verbesserung wäre die Vergrößerung der Tabellen für die Dateneingabe oder die tabellarische, monatliche Erfassung der privaten Kfz.-Nutzung (dann würden auch die Berechnungen in der UStV.- stimmen...)

                  Kommentar


                    #10
                    An wen kann ich eine Liste von Verbesserungsvorschlägen schicken? Ich nutze das Programm für die EÜR von 5 Firmen.
                    Grüße

                    Kommentar


                      #11
                      Mit einem neuen, frischen Design kann man sicher neue Kunden gewinnen. Bei der Neugestaltung darf man allerdings nicht vergessen, dass es Tausende alter und treuer Kunden gibt, die sich an die grundlegende Struktur der SSE gewöhnt haben. Bei einem sachgerechten Ausgleich des Interesses an neuen Kunden mit der Zufriedenheit der alten darf man nicht zu Änderungen kommen, die verschrecken. Auf Anhieb mag die Positionierung des Navigators links keine große Sache sein, aber die zahlreichen Meldungen von erfahrenen Usern hier im Forum, die ihn lieber rechts nutzen, sollten doch zu denken geben.
                      Zuletzt geändert von Staufer; 03.12.2014, 08:51.

                      Kommentar


                        #12
                        @addi
                        Schicken Sie Anfragen bitte an den Support.
                        Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
                        Martin Jung

                        Kommentar


                          #13
                          In meinem Bekanntenkreis gibt es drei Rechtshänder, die haben sich den Navigator nach rechts gelegt. Eine Linkshänderin nutzt ihn links. Beide Gruppen sagen einheitlich, dass sie den Navigator gerne wie bislang platzieren möchten, also möglichst ergonomisch. Deshalb kann und sollte die Umfrage nicht zu einer einzigen Lösung (rechts oder links) führen, sondern die bislang hervorragende Option der Wahl für beide Seiten offen lassen. Gerade eine solche Möglichkeit hat die SSE in punkto Bedienungskomfort über die Mitbewerber herausgehoben. Auch bei den Verbrauchertests hat die SSE immer in dem Feld der Bedienbarkeit vorne gelegen, auch wenn andere Positionen nicht zum Sieg gereicht haben. Warum sollte man sich dieses hervorragenden Arguments des Komforts entledigen?

                          Kommentar


                            #14
                            Ich nutze den Navigator stets rechts, da die Handhabung aufgrund der Tatsache, dass ich Rechtshänderin bin, für mich viel angenehmer ist. Somit ist eine Linienführung mit der Mouse, dem Zeiger und den Navigatorfeldern stets gegeben! Ich plädiere daher für eine Wahloption, ob man den Navigator rechts oder links nutzen möchte, denn in Deutschland gibt es nun einmal sowohl Links- als auch Rechtshänder. Ich halte eine solche Wahloption für sehr wichtig und kann nicht nachvollziehen, warum man ein derartig bedienerfreundliches System zum Nachteil des Nutzers verändern möchte, indem man die Wahloption streicht und nur noch eine linke Nutzung ermöglicht, obwohl bekanntlich nur 13,5% unserer Bevölkerung Linkshänder sind. 86,5 % jedoch sind rechts orientiert; gehören zu der Gruppierung der Rechtshänder. Ich kann da nur die Aussagen von "Staufer" unterstreichen. Die Wahloption muss bestehen bleiben! Alles Andere ist kontraproduktiv und in der Qualität rückläufig!
                            Zuletzt geändert von Böhm-Ostländer; 04.01.2015, 22:09.

                            Kommentar


                              #15
                              Jawohl, genau richtig: dem Benutzer soll die Option offen sein, den Navigator rechts oder links vom Eingabefeld zu positionieren. Ich - mehr als 20 Jahre Anwender der SSE - wünsche mir SEHNLICHST den Navigator auf der rechten Seite zurück.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X