Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gilt die Entfernungspauschale immer?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gilt die Entfernungspauschale immer?

    Hallo ihr da draußen!

    Ich mache gerade über ein Programm meine Steuererklärung und wundere mich, dass ich nichts zurück bekommen soll (wird in dem Programm immer gleich angezeigt).
    Mein einfacher Arbeitsweg sind 15 km, mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für die Monatstickets gebe ich im Jahr 696 Eu aus.
    2014 war ich 232 Tage auf Arbeit.
    Müßte man durch die Entfernungspauschale nicht irgendwas zurück bekommen?
    Danke vorab für hilfreiche Antworten!

    Viele Grüße
    tomtom79

    #2
    Die Arbeitnehmerpauschale beträgt 1.000 Euro. Wenn Sie da nicht drüber kommen, gibt es nichts zurück. Dann ändert sich auch beim angezeigten Ergebnis der SSE nichts.

    Die Entfernungspauschale 15 km x 0,30 x 232 Tage ergibt bei Ihnen 1.044 Euro. Da sind Sie grade über 1.000 Euro. Die tatsächlichen Fahrtkosten per ÖPNV reichen nicht.
    Zuletzt geändert von Staufer; 25.05.2015, 18:45.

    Kommentar


      #3
      Ok, aber ich dachte, da ich mit den 1044 Eu bereits über der 1000er-Grenze liege, würde es was zurück geben. Mir ist nicht nicht ganz klar, inwieweit da die tatsächlichen Fahrtkosten reinspielen. Denn es ist ja unerheblich, wie man den Weg zurück legt. Also auch als Fußgänger bekommt man ja die 0,30 Eu/ km.

      Achso, hab gerade mal verschiedene Szenarien probiert. Das hat einzig etwas mit der Entfernung zu tun. Erst ab 16 km aufwärts bekommt man tatsächlich etwas zurück.
      Zuletzt geändert von tomtom79; 25.05.2015, 19:32.

      Kommentar

      Lädt...
      X