Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenübernahme einer St.erkl. für 2019 klappt nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Datenübernahme einer St.erkl. für 2019 klappt nicht

    ...nach Installation des Updates (nunmehr Vers. 26.24 aktiv) klappt die Datenübernahme nicht mehr, ich bin im Steuerordner, möchte aus dem Verzeichnis: Steuerfälle-für-2019 meine abgegebene St.erklärung übernehmen, geht nicht, die Datei xx.ESt2019 wird nicht angezeigt, was ist hier falsch??

    #2
    Hallo Cira2005,

    haben Sie die Erklärung nicht schon übernommen? In einem Steuerordner kann nur eine Einkommensteuererklärung angelegt werden.
    Bei der Datenübernahme gab es mit dem Update keine Änderungen!
    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
    Martin Jung

    Kommentar


      #3
      Bei mir ist die Datenübernahme aus 2019 ebenfalls nicht möglich, gleiches Verhalten wie bei Cira2005.

      Kommentar


        #4
        Cira2005

        Wenn Sie einen Steuerordner haben, haben Sie bereits eine Steuererklärung übernommen, denn die ist der auslösende Faktor für einen Steuerordner.

        Übernehmen Sie die die gewünschte Steuererklärung über einen neuen leeren Steuerordner und löschen Sie anschließend (oder vorher) den jetzigen Ordner.

        Kommentar


          #5
          Jawohl, das ist mein Fehler, auch ich bin am neuen SSE-System gescheitert, wenn ich es jetzt kapiert habe, kommt in jeden Steuerordner nur 1 -eine- Einkommen-Steuererklärung. Schade, dass hier eine seit mehr als 20 Jahren erfolgreiche Software derart anwender-unfreundlich umgestaltet wurde. Zu diesem Thema ist genug geschrieben, ich bin maßlos traurig.

          Kommentar


            #6
            Hallo Cira2005,

            wollten Sie nun tatsächlich eine zweite Steuerfalldatei übernehmen oder waren Sie fälschlicherweise der Meinung, eine Datenübernahme nach dem Update starten zu müssen?
            Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
            Martin Jung

            Kommentar


              #7
              Hallo Herr Jung, danke für die Rückfrage, mein Problem ist gelöst.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Cira2005 Beitrag anzeigen
                Schade, dass hier eine seit mehr als 20 Jahren erfolgreiche Software derart anwender-unfreundlich umgestaltet wurde. Zu diesem Thema ist genug geschrieben, ich bin maßlos traurig.
                Ich habe mindestens eine Woche gebraucht, bis ich das neue System verstanden habe und umsetzen kann - beim jetzigen Update-Stand. Und Sie sind oder waren ja auch ein Fan der SSE. Wer sich als neuer oder Gelegenheits-User vor dem Hintergrund allgemeiner PC-Kenntnisse an die neue SSE macht, wird verzweifeln.

                Kommentar


                  #9
                  Guten Tag,
                  auch bei mir klappt die Datenübernahme nicht.
                  Fehler 1: Daten aus dem Vorjahr übernehmen - zwei Fenster überlappen sich. Daher kann ich im oberen Teil nicht erkennen, worauf verwiesen wird.
                  Fehler 2: Wenn ich dann (da ich nicht sehe was er im Hintergrund anzeigt) den Link öffne "anderes Verzeichnis wählen" kann ich zwar das Vereichnis aufrufen in dem die Vorjahresdatei liegt, sie wird aber nicht als Datei zur Auswahl aktiv angezeigt. Im Prinzip ist der Ordner "leer", obwohl die Datei aus dem Vorjahr und das Backup in dem Verzeichnis liegen.

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Steuerheini,

                    welche Dateien mit welcher Endung liegen in dem Ordner und in welches Programm-Modul wollen Sie diese Daten übernehmen? Welche zwei Fenster überlappen sich?
                    Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
                    Martin Jung

                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe festgestellt, daß die Schaltfläche Datenübernahme (die gleich nach öffnen des Programms angezeigt wird) ins Leere führt. Mit dieser Schalltfläche klappt die Datenübernahme nicht.

                      Wenn man über die Schaltfläche "neue Steuererklärung" eine Datenübernahme erwirkt (die Optik an der Stelle ist aus den Jahres-Vorgängerversionen bekannt), dann klappt die Datenübernahme. Wie gerade beschrieben mit der anderen Auswahlschaltfläche nicht.

                      Das Uberlappen der Fenster: Der Fensterteil im unteren Bereich (Name, Art, Steuernummer, zuletzt geändert) schiebt sich ein wenig in den darüber liegende Text, so das der Text "aktuell ausgewählte Verzeichnis" eigentlich nicht wirklich zu lesen ist.
                      Jetzt, nach einigen Versuchen konnte ich ahnen, welcher Text dort an der Stelle steht.

                      Also das Überlappen - eher ein Layoutproblem.
                      Jedoch Datenübernahme - scheint noch ein Fehler, da nur über "neue Steuererklärung" erreichbar.

                      Kommentar


                        #12
                        Staufer : ich bin seit den Jahren mit den SSE-DOS-Disketten überzeugter Anwender dieser Software, habe die SSE oft und immer wieder weiter empfohlen an Freunde und Kollegen, und was nun? Das Forum ist ja voller Kritik, die bei der Geschäftsleitung anscheinend ungehört bleibt. In meiner SSE-Abonnement-Lieferung ist eine Borschüre beigelegt: "Freunde werben, Prämie kassieren"...was glauben Sie, was ich damit mache?

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo SteuerHeini,

                          könnten Sie dieses überlappende Fenster posten?

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_2020-12-17_1832-22.png
Ansichten: 350
Größe: 14,8 KB
ID: 43905

                          Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
                          Martin Jung

                          Kommentar


                            #14
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_Datenübernahme.JPG
Ansichten: 270
Größe: 30,5 KB
ID: 43910

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Staufer Beitrag anzeigen

                              ... Wer sich als neuer oder Gelegenheits-User vor dem Hintergrund allgemeiner PC-Kenntnisse an die neue SSE macht, wird verzweifeln.
                              Das ist leider nicht von der Hand zu weisen. Ich hatte mir das Tool -DMQV32.exe- wieder aktiviert, um angelegte Steuerfalldateien einsehen zu können. Diese Anwendungsdatei wurde bis zur SSE 2014 als eigenständige Datei in den Programmordnern mitgeliefert. Es ist eine sehr mächtige Anwendung. Wenn diese Datei in der gültigen Programmumgebung ausgeführt wird, startet die Steuertipps-Schnellansicht, mit der sie die Mandantendaten und ihre Kommentare jeder Steuerfalldatei der aav einsehen können.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X