Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lohnsteuerbescheinigung falsch?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lohnsteuerbescheinigung falsch?

    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig.

    Meine Frau befand sich bis Mitte November 2020 in Elternzeit.
    Ihren Arbeitsvertrag hat sie mit Ablauf des Novembers aufgelöst und zum 01.12.2020 bei einem neuen Arbeitgeber angefangen.
    Der alte Arbeitgeber hat jetzt aber für die ausbezahlten Überstunden und Urlaubstage eine Lohnsteuerbescheinigung für den Zeitraum 01.12.2020 - 31.12.2020 erstellt mit falscher Lohnsteuerklasse und als "Kurzfristig Beschäftigte" erstellt.

    Das kann doch nicht korrekt sein, oder?

    Muss ich handeln oder reicht es wenn ich dem Finanzamt dies mitteile?

    #2
    Geben Sie eine Steuererklärung ab. Der Lohn beim alten Arbeitgeber wird einbezogen. Die Steuerklasse spielt keine Rolle.

    Kommentar


      #3
      Mit falscher Lohnsteuerklasse meinen Sie offensichtlich eine andere Steuerklasse als zum ersten Arbeitgeber anstelle von V, III oder IV. Bei Ledigen I. Diese Steuerklassen können aber nur einmal verwendet werden. Ein zweiter Arbeitgeber im selben Zeitraum verwendet dann die Steuerklasse VI. Offensichtlich liegt Ihnen eine solche Lohnsteuerbescheinigung des alten Arbeitgebers vor, der ja jetzt nicht mehr die alte Lohnsteuerklasse verwenden konnte. Das macht aber nichts, erfassen Sie einfach in ihrer Steuererklärung, z. B. mit der „Steuersparerklärung“, einer anderen oder auf dem Elsterportal die zweite Steuererbescheinigung. Die Programme fassen diese dann in einer Anlage N zusammen. Sie können aber auch nichts falsch machen, weil diese als e-Daten ausgewiesenen Felder ohnehin der Finanzverwaltung vorliegen. Sie brauchen sich diesbezüglich nur auf ihre Werbungskosten zu konzentrieren. Handeln müssen Sie insoweit, dass Sie offensichtlich eine Steuererklärung abgeben müssen.

      Kommentar


        #4
        Vielen Dank für Eure Antworten,

        da bin ich beruhigt und werde ganz normal meine Erklärung abgeben.

        Kommentar


          #5
          Sehe ich auch so wie die anderen hier

          Kommentar

          Lädt...
          X