Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie eine konsolidierte Umsatzsteuervoranmeldung versenden?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie eine konsolidierte Umsatzsteuervoranmeldung versenden?

    Ich möchte gerne die Umsatzsteuer verschiedener Mandanten (Firmen - beide meine) zusammenfassen und als konsolidierte Umsatzsteuer-Voranmeldung an die Finanzverwaltung übermitteln.

    Geht das mit diesem Programm? Wenn ja, wie?

    Vielen Dank.

    [ 10.12.2013, 19:21: Beitrag editiert von: brebber ]

    #2
    Hallo Brebber

    ich habe die gleioche Konstellation und stehe vor der gleichen Situation, weiß nicht wie eine konsolidierte Umsatzsteuer-Voranmeldung oder Umsatzsteuer-Erklärung erstellt noch diese elektronisch an das Finanzamt verschickt wird. Wer kennt sich im Programm gut aus? Danke.

    Kommentar


      #3
      Hallo Brebber

      ich habe die gleiche Konstellation und stehe vor der gleichen Situation, weiß nicht wie eine konsolidierte Umsatzsteuer-Voranmeldung oder Umsatzsteuer-Erklärung erstellt noch diese elektronisch an das Finanzamt verschickt wird. Wer kennt sich im Programm gut aus? Danke.

      Kommentar


        #4
        Gibt es mitlerweile eine Lösung? Wo trage ich die USt vom "anderen" Unternehmen ein??

        Kommentar


          #5
          Aktuell erfassen Sie die Angaben gemäß der Eingabehilfe in einem weiteren Steuerfall. Siehe Dialog "Umsatzsteuervoranmeldung" und dann rechts unten in der Hilfe bei "Mehrere Betriebe".

          https://www.steuertipps.de/forum/thr...hrere+Betriebe
          Zuletzt geändert von Martin Jung; 13.01.2015, 15:51.
          Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim
          Martin Jung

          Kommentar


            #6
            Hallo Herr Jung, wo finde ich diesen Dialog?

            Kommentar


              #7
              Ich habe bislang eine konsolidierte Steuererklärung wie folgt gemacht:

              In einer Gewinnerfassung für das laufende Steuerjahr habe ich für konkret drei Betriebe plus Vermietung und Verpachtung jeweils für jeden Betrieb bei "Einnahmen" eine "Eigene Position" (insgesamt vier Positionen) angelegt. Die Ausgaben einschließlich Abschreibungen etc. habe ich für alle Betriebe in der selben Gewinnerfassung erfasst, jedoch für jeden Betrieb bei den Belegnummern einen Buchstaben (Anfangsbuchstabe des Betriebes) vorangestellt. Dadurch kann man bis zum Schluss die jeweiligen Ausgaben zuordnen.

              Die Umsatzsteuer-Voranmeldungen und die Umsatzsteuererklärung sind auf diese Weise das ganze Jahr über bzw. bei der Abgabe der Erklärung ohne große Probleme möglich. Es muss nichts hin-und-her-gerechnet werden.

              Nach Erstellung der Umsatzsteuererklärung zerlege ich die Datei Gewinnermittlung, speichere sie als jeweils gesonderte EÜR für den jeweiligen Betrieb ab und importiere die jetzt verschiedenen EÜR in die Steuererklärung. Da zuvor die Ausgaben über den Buchstaben den einzelnen Betrieben zugeordnet sind, kann man die jeweils nicht für den betreffenden Betrieb relevanten Ausgaben vor dem Import leicht löschen.

              Das einzige Problem für die EKSt-Erklärung ist, die über das Jahr geleisteten Umsatzsteuerzahlungen oder - erstattungen in den einzelnen EÜR dem jeweiligen Betrieb zuzuordnen. Aber auch das geht.

              Die Umsatzsteuerwerte für Vermietung und Verpachtung müssen nicht über eine extra EÜR importiert werden. Mieteinnahmen, Umsatzssteuereinnahmen bei Vermietung und Verpachtung sowie Umsatzsteuerzahlungen und -erstattungen werden nämlich in der EKSt-Erklärung erfasst. Soweit bei Ausgaben für Vermietung und Verpachtung einzelne Positionen bei Ausgaben umsatzsteuerrelevant sind, werden Sie von mir (erst) am Jahresende in die USt-Erklärung eingebracht.

              Auf diese Weise verfahre ich schon seit mehreren Jahren. Selbstverständlich würde ich es begrüßen, wenn die AAV eine Software anbietet, die das Verfahren in einer Datei erledigen lässt. Kommt bestimm noch...
              Zuletzt geändert von Staufer; 13.01.2015, 19:06.

              Kommentar


                #8
                Hennings, einfach auf den Link klicken.
                Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

                Kommentar

                Lädt...
                X