Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verjährungsfristen - was ist entscheidend: "Steuerjahr" oder "Bescheidjahr"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Charlie24
    antwortet
    Die §§ 228 ff AO betreffen die Zahlungsverjährung. Die in der Praxis wichtigere Festsetzungsverjährung bzw. Festsetzungsfrist regelt § 169 AO,

    der Beginn der Festsetzungsfrist wird in § 170 AO definiert und es gibt auch umfangreiche Vorschriften zur Ablaufhemmung in § 171 AO.

    Das mit den Änderungsmöglichkeiten ist nicht ganz so wie du glaubst. Änderungen zugunsten des Steuerpflichtigen sind nach Bestandskraft

    eines Steuerbescheides nur ausnahmsweise möglich, auch das Finanzamt kann Steuerbescheide nicht beliebig ändern. Aber das ist alles

    Steuerrecht und hat in einem Forum für Steuererklärungsprogramme eigentlich nichts verloren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Staufer
    antwortet
    Siehe Paragraf 229 Abgabenordnung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Steuersparer
    antwortet
    Dies scheint ein schwieriges Thema zu sein.

    Es ist für mich aber immer noch von Interesse.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Verjährungsfristen - was ist entscheidend: "Steuerjahr" oder "Bescheidjahr"

    Da gibt es einmal die Festsetzungsverjährung, bis zu deren Ablauf kannst Du oder auch das Finanzamt noch die Steuererklärung/Steuerbescheid ändern. Die Frist läuft ab dem 1. Januar des Folgejahres und beträgt 4 Jahre.

    Bei unrichtigen oder falschen Angaben verlängert sich die Frist auf 5 Jahre (bei leichtfertigen Umständen) oder auf 10 Jahre (bei Vorsatz).

    Und dann gibt es noch die Zahlungsverjährung. Die Frist läuft auch ab dem 1. Janunar des Folgejahres und beträgt 5 Jahre.

    Die Fristen können dann auch unterbrochen oder gehemmt werden.


    Nun meine Frage:
    Es gibt einmal das Steuerjahr - z. B. "2017".
    Dann gibt es den Bescheid:
    Der Bescheid wird aber in einem der Folgejahre erstellt - z. B. "2018".
    Ist nun das Steuerjahr oder das Jahr, in dem der Bescheid erstellt worden ist, maßgebend?
Lädt...
X