Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Bank für Geschäftskonto?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche Bank für Geschäftskonto?

    Guten Tag!

    Ich möchte gerne die Bank meines Geschäftskontos wechseln. Grund dafür ist der schlechte Support und die schlechten Serviceleistungen, für die ich auch noch mit einer fetten Gebühr aufkommen muss.

    Letzte Woche gab es Schwierigkeiten bei einer internationalen Überweisung und mir konnte nicht geholfen werden. Kann sein, dass die Bank selbst ratlos war, aber ich wurde einfach nur von einem Betreuer zum nächsten geschickt. Das darf nicht sein.

    Drum möchte ich wechseln und suche einen besseren Anbieter.
    Wo habt ihr eure Geschäftskonten, wenn ich mal so dreist fragen darf?

    #2
    Hallo!

    Unser Geschäftskonto läuft über die N26. Wir mussten eigentlich noch nie den Support kontaktieren, da alles so läuft wie es laufen muss. Abbuchungen und Einzahlungen erfolgen problemlos. So soll's ja letztendlich auch sein.

    Darf ich vielleicht auch so dreist fragen, bei welcher Bank du diese schlechte Erfahrung machen musstest?

    Falls du es nämlich noch nicht weißt, das Geschäftskonto bei der N26 ist kostenlos und wie du auf dieser Seite sehen kannst, bieten viele kleinere Direktbanken bereits kostenlose Geschäftskonten inkl. Firmenkreditkarte an.

    Einziges Manko: Für bargeldloses Bezahlen sind ab einer gewissen Anzahl Gebühren zu entrichten. Da wir die Karten aber meist nur für Online-Abbuchungen nutzen, betrifft uns dies kaum.

    Gruß
    Zuletzt geändert von graubart; 29.11.2018, 17:12.

    Kommentar


      #3
      Zitat von graubart Beitrag anzeigen
      Hallo!

      Unser Geschäftskonto läuft über die N26. Wir mussten eigentlich noch nie den Support kontaktieren, da alles so läuft wie es laufen muss. Abbuchungen und Einzahlungen erfolgen problemlos. So soll's ja letztendlich auch sein.

      Darf ich vielleicht auch so dreist fragen, bei welcher Bank du diese schlechte Erfahrung machen musstest?

      Falls du es nämlich noch nicht weißt, das Geschäftskonto bei der N26 ist kostenlos und wie du auf dieser Seite sehen kannst, bieten viele kleinere Direktbanken bereits kostenlose Geschäftskonten inkl. Firmenkreditkarte an.

      Einziges Manko: Für bargeldloses Bezahlen sind ab einer gewissen Anzahl Gebühren zu entrichten. Da wir die Karten aber meist nur für Online-Abbuchungen nutzen, betrifft uns dies kaum.

      Gruß
      Da kann ich nur zustimmen! Hab auch das N26 Business Konto - echt top!

      Kommentar

      Lädt...
      X