Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbesserungsvorschläge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verbesserungsvorschläge

    Hier habe ich laufend notiert, was mir beim Arbeiten mit dem Vorsorgepaket fehlt oder mißfällt:
    ================================================== =
    Hallo
    ich habe Daten bis "Genossenschaftsanteile" eingegeben.
    Dabei sind mir unten stehende Verbesserungsmöglichkeiten Aufgefallen:
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++++++++
    Beim Abspeichern der Daten kann man nur den Dateinamen beeinflussen - und nicht den Ort, wo gespeichert werden soll (Browse).
    +++++++++++++++++++++++++
    Man hat das Formular "Familie Eltern Partner" ausgefüllt und geht mit der "Pfeiltaste" (unten) zu "Enkel" über.
    Will man mit der anderen "pfeiltaste" zurück (weil man etwas vergessen hat), erhält man ein leeres Blatt von "Familie Eltern Partner" und nicht das ausgefüllte Blatt.
    +++++++++++++++++++++++++
    Will man ein bereits beschriebenes Dokument laden, dann kommt erst ein Fenster mit "Dokument speichern".
    Drückt man dann versehentlich OK, dann ist das überschriebene Dokument gelöscht, weil das momentan offene Dokument leer ist.
    Das ist tötlich.
    Klickt man "Dokument speichern" mit "abbrechen" weg, dann kommt erst das richtige Fenster "Dokument öffnen" hoch.
    ++++++++++++++++++++++++
    Die Umwandlung der Daten in das WORD Format dauert zu lange (Minutenbereich!!!)
    ++++++++++++++++++++++++
    Beim Abspeichern der Daten des Partners wird immer der "eigene" Dateinamen angeboten, der schon gespeichert ist.
    Wünschenswert z.B " Familie Kinder Partner"
    ++++++++++++++++++++++++
    In allen Daten Fenstern wäre ein zusätzliches "Kommentarfeld" nützlich
    ++++++++++++++++++++++++
    Warum wird bei der Erzeugung von rtf-Files kein Datei-Name angeboten?
    ++++++++++++++++++++++++
    Datenerfassung von Daten "Familie Eltern":
    Schaltet man von "eigenen Eltern" auf "Partner Eltern" über sollten alle alten Eintragungen gelöscht sein.
    Schaltet man wieder zurück dann sollte der alte Text wieder da sein.
    ++++++++++++++++++++++++
    Auf den Blättern fehlt das aktuelle Erstellungsdatum.
    Ein außenstender kann nicht abschätzen ob die Daten noch aktuell sein können,
    z.B. gibt man an dass man berufstätig ist.
    Dabei ist man inzwischen im Ruhestand.
    ++++++++++++++++++++++++
    Unterscheidet das Dokument zwischen "eigen" und "Partner" , dann ist der Befehl Dokument speichern (ohne Dateinamen) gefährlich weil das Dokument "eigen" dann überschrieben wird.
    Man kann also nicht gleichzeitig 2 Dokumente von einem Thema z.B. Gesundheit speichern,
    entweder nur "eigen" oder "Partner" und das ist ziemlich schlecht!!!
    ++++++++++++++++++++++++
    Man sollte Dateien im System umbenennen können.
    ++++++++++++++++++++++++
    Geht man von einem bearbeiteten Dokument auf ein früheres Dokument über (laden), dann weiß das System nicht ob das Dokument schon gespeichert ist.
    Es wird immer gefragt ob gespeichert werden soll.
    ++++++++++++++++++++++++
    Auf den Ausdrucken sieht man nicht zu welcher Datei der Druck gehört
    ++++++++++++++++++++++++
    Bei mehrseitigen Ausdrucken sollte ausser dem Dateinamen auch die aktuelle Seitennummer mit der max. Anzahl der Seiten zu sehen sein, wie z.B. Seite 2(5) (Seite 2 von 5).
    ++++++++++++++++++++++++
    Wo listet man Sparbücher auf ?
    Bei "Sparverträgen und Sparkonten" gibt in in Wirklichkeit NUR Sparverträge.
    Die "Sparkonten" fehlen schlichtweg
    ++++++++++++++++++++++++
    Erzeugt die Funktion "mehr" (z.B. mehrere Giro Konten) viele Seiten, so sollte beim Drucken das Layout besser angepasst sein. So wird z.B. ein Giro Konto "zerschnitten". D.h. ein Teil ist auf einer der andere Teil auf der nächsten Seite, das ist unschön.
    Alle Angaben (z.B. für ein Konto) sollten auf dem gleichen Blatt gedruckt werden.
    ++++++++++++++++++++++++

    ==========================
    In jedem Datenblatt gibt es die Funktionen "mehr" und "weniger", z.B. wenn man mehrere Konten hat. Wie kann man jetzt mit möglichst wenig Aufwand einen Eintrag (alle Angaben für ein Konto) in der Mitte komplett raus löschen , ohne daß eine Lücke entsteht?
    ++++++++++++++++++++++++
    Das VorsorgePaket zeigt "Inhalt und Thema". Das "Thema" wird links als Baumstruktur dargestellt. Leider kann man in diesem Browser gar nicht sehen, welche Daten schon bearbeitet wurden (Explorer-Funktion).
    ++++++++++++++++++++++++

    EDSW
Lädt...
X