Posts by juliane80

    Leider habe ich mir heute zum 2. Mal in diesem Jahr mehrere Stunden für die Gewinnermittlung ans Bein gebunden, um dann festzustellen, dass:


    1. die Übernahme der Einnahmen komplett scheitert.
    2. die Einnahme durch den Verkauf eines Anlagegutes nicht in der Umsatzsteuervoranmeldung für das 4. Quartal 2014 berücksichtigt wird und ich somit zuviel Steuer erstattet bekommen würde
    3. die Einnahme durch den Verkauf besagten Anlagegutes wird mit dem Fehler quittiert, dass die Umsatzsteuer falsch wäre (diese ist aber korrekt!)
    4. gleiches gilt auch für ein anderes Anlagegut, hier wird zu wenig Steuer berechnet durch das System, womit ich mich dann wieder selbst besch... würde gegenüber dem Finanzamt


    Alles in Allem, passt hier leider gar nichts zusammen und man läuft Gefahr, gegenüber dem Finanzamt Falschangaben zu machen, was sicher nicht so gut wäre.


    Ich hoffe, da passiert bald was, da ich zum einen gern meine Unterlagen einreichen würde und zum anderen bezweifle ich, dass bei den aktuellen Angaben für 2015 alles glatt läuft. :confused: