Posts by georg

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe jetzt die Zeiten/Gründe Angaben gelöscht und damit brauche ich die Anlage N nicht, was schon mal toll ist. Das hat so funktioniert.


    Die zweite Frage möchte ich noch mal etwas anders formulieren.


    Vor der Eingabe des Arbeitslosengeldbetrages in den Bereich "Lohnersatzleistungen--Arbeitslosengeld" war bei mir die Zeile 66 des Mantelbogens mit 2 (nein) belegt.


    --> Sonderausgaben:
    -(Zeile66) Haben Sie zu Ihrer Krankenversicherung Anspruch auf steuerfreie Arbeitgeberbeiträge: 2 (nein)



    Durch die Eingabe des Arbeitslosengeldes wurde der Wert von Zeile 66 in 1 (ja) geändert.


    Müsste nicht Zeile 66 mit 2 (nein) belegt sein?


    Wenn 2 (nein) in Zeile 66 richtig ist, wie bekomme ich dann den richtigen Eintrag?


    Nochmals vielen Dank für die Hilfe.


    Grüße,
    georg

    Hallo,


    1. ich war von Ende 2005 bis 16.01.2006 arbeitslos.


    Hierzu habe ich folgende Eintragungen gemacht.


    - Nicht selbstständige Einnahmen
    --Lohnersatzleistungen (Arbeitslosengeldbetrag)
    --Zeiten/Gründe Nichtbeschäftigung (01.01.-16.01.2006 Arbeitslosigkeit)



    2. Selbständigkeit vom 17.01.2006


    -Einkünfte
    --Gewerbebetrieb (Angaben hierfür)


    Eintragungen die im Formular dann zu finden sind:


    1. Einkünfte im Kalenderjahr 2006


    -(Zeile33) Nichtselbständige Arbeit : X laut Anlage N


    Sonderausgaben:


    -(Zeile66) Haben Sie zu Ihrer Krankenversicherung Anspruch auf steuerfreie Arbeitgeberbeiträge: 1 (ja)



    Meine Frage: Dieser Eintrag (Zeile66) würde für die Arbeitslosigkeit stimmen (denke ich mal), aber für meine Selbständigkeit nicht, weil ich als Selbstständiger keine steuerfreien Arbeitgeberbeiträge zur Krankenversicherung erhalte.


    Wie kann ich beide Dinge (Arbeitslosigkeit und danach Selbständigkeit) richtig eintragen, damit so was wie die falsche Zeile 66 nicht vorkommt? Ist vielleicht eine zeitliche Aufteilung möglich?


    Ist es hierbei eigentlich auch möglich durch richtige Eingabe sich die Anlage N zu sparen und ein Eintrag im Mantelbogen Zeile 40 (Einkommensersatzleistungen hier Arbeitlosengeldbetrag) zu erhalten.


    Ich hoffe mein Anliegen ist zu verstehen und vielen Dank für Ihre Hilfe.


    Grüße,
    georg