Posts by idefixbt

    Ich nutze seit über 20 Jahren die Steuersparsoftware und bin absolut zufrieden mit diesem Produkt. Soweit man in diesem Zusammnehang vo "Freude" sprechen kann, hatte ich mit auf das Produkt GrundSteuerErklärung "gefreut" bin aber wirklich entäuscht!

    -Nachdem ich eine Grundstücksgemeinschaft erfolgreich mit Grundstück/Eigentümern angelegt habe und validieren konnte, ist dies bei zwei weiteren im Alleineigentum eines anderen Eigentümers stehenden Grundstückes wohl nicht möglich. Über Stunden hinweg ist die Validierung eines "einfachen" EFH`s nicht zu bewerkstelligen, ohne das mir ein plausibler Hinweis gegeben wird!

    -Am Ende wird unkommentiert der Grundsteuerwert und der Grundsteuermessbetrag angegeben. Wierso findet sich keinen -noch so kleiner- Hinweis, wie diese Werte errrechnet werden. In der Steuersparerklärung findt sich bei den kleinsten Veränderungen sofort der Hinweis auf die neue Steuerbelastung. Ich hatte erwartet, dass sich auch bei der Grundsteueerklärung die im wesentlichen aus dem Bewertungsgesetz (BewG) ergebenden Bewertungsparametern nachzuvollziehen sind und die Werte auch an einen Drucker zu senden ist.

    -Insgesamt habe ich den Eindruck, dass die Elstersoftware nur mit dem Logo der Akad. Arbeitsgemeinschaft versehen wurde.

    -Sorry, aber da hatte ich mehr erwartet -schönes Wochenende- Ich mache jetzt mal Schluss-habe ja noch etwas Zeit

    stimmt leider

    LG Gerhard

    Hallo,

    stimmt leider. Mein Angebot an den Support, die Fehlerursache in meinem Fall telefonisch zu nennen, wird nicht angenommen, sind wohl beleidigt.

    LG Gerhard

    Hallo,

    ich kann den letzten Beitrag von Miriam78 nur unterstützen.

    Ich habe dem Support mehrfach angeboten, sich per TeamViewer auf meinen Rechner zu schalten, Reaktion bis heute N u l l.

    Am Wochende habe ich mich dann selbst auf die Fehlersuche im Programmmodul Grundstücke gemacht und habe auch den Fehler in der

    Programmierung gefunden. Mein Angebot an den Support sich telefonisch zu melden, damit ich ihnen die Fehlerursache mitteilen kann, hat man bisher nicht angenommen (sind wohl beleidigt).

    Alle Hinweise des Supports auch hier im Forum sind in meinem Fehlerfall leider nicht zielführend gewesen.

    LG Gerhard

    Hallo Herr Jung,


    auf Seite 54 steht: ".... Einige Daten werden jedoch für beide Ehepartner in gemeinsamen Eingabefenstern ermittelt. Dazu gehören z.B. die Dialoge für:" ".....Steuervorauszahlungen/Steuerabzugsbeträge....".
    Ich habe nach diesem Hinweis im Navigatorfenster den Eingabedialog gefunden.


    Bei der Suchfunktion wurde ich auf das Handbuch von 2007 hingewiesen, auf der Seite 44 im Handbuch von 2007 steht nichts zu Steuervorauszahlungen. Mein Hinweis sollte nur anderen Usern helfen, nicht wie ich auf Seite 44 ff. zu suchen.
    Im Stichwortverzeichnis des Handbuchs 2013 wird auf die Seite 90 hingewiesen, hier steht jedoch nicht, wie und wo die Eingabe erfolgen soll.
    Mein Text sollte keine Kritik sein, sondern dazu anregen Leuten wie mir schneller die Augen zu öffnen.


    Grüße Gerhard