Posts by gch-arti

    Zum Thema einer speziellen Linux-Version:

    Vermutlich ist SSE mit 'Visual Studio' entwickelt. Dort wird zwar mac-os, nicht aber Linux unterstützt.

    Dass sich dort jemand die Mühe macht, umzuschwenken, oder zweigleisig zu fahren, bezweifele ich stark: Never change a running system.

    Quote from Bebef

    Ich bin einfach hingegangen und habe OnlineUpdate.exe in OnlineUpdate.exe.bak umbenannt, damit kann ich wieder Daten abrufen. Updaten muss man dann eben, indem man das neueste Installationspaket herunterlädt und installiert.

    Habe übrigens heute erstmals SSE auch mit wine installiert. Früher immer Win in einer VM.

    Bin anfangs allerdings nicht über die Hürde des Programm-Updates hinweggekommen. Obwohl ich von Anfang an die derzeit aktuelle Version, eben die von 'heute' verwendet habe, wurde ich immer wieder aufgefordert, meine 'alte' Version gegen eine aktuelle zu tauschen.

    Der Hinweis von "Bebef" in diesem Thread hat mir geholfen. DANKE dafür!

    War übrigens sehr erstaunt und freudig überrascht, dass sogar Daten vom Finanzamt mittels AusweisApp abgeholt werden konnten.

    War bei mir auch der Fall.

    Ich nutze die SSE seit Jahren nur unter Linux (OpenSuse) und dort unter VirtualBox (Windows XP -> Windows 7 -> Windows10).

    In den letzten Jahren gab es dann immer mal wieder komische Probleme und Fehler, wie z. B. dass unter dem virtualisiertem Windows-System alle Texte bei Verwendung der SSE spiegelverkehrt angezeigt wurden etc.

    Ich habe SSE seit Jahren nur in einer VM mit Win verwendet. Irgendwann hatte ich auch das Problem mit der (teilweise) spiegelverkehrten Darstellung. Damit hatte ich mich an den Support gewandt, die mir auch eine Lösung anbieten konnten. Wie die war, weiß ich aber nicht mehr. Ich meine es hatte etwas mit dem 'Starten im abgesicherten Modus' in den Einstellungen zu tun. (kann ich vermutlich noch rauskriegen, wenn sich jemand dafür interessiert...)

    In einem anderen Programm hatte ich dann auch eine spiegelverkehrte Darstellung. Hier konnte ich die Lösung von SSE aber nicht anwenden. HIER half es, die '3-D Beschleunigung' im VM-Manager für die VM zu deaktivieren. Und das hat auch bei SSE funktioniert.

    ... Manchmal führen eben mehrere Wege nach Rom ...