Posts by meierwe

    Guten Tag,

    ich bin kurz vorm aufgeben, ich habe eine Latte von Fehlermeldungen, siehe Anhang.


    - den Empfangsberechtigten für die Bruchteilsgemeinschaft versuche ich auf "Angaben zu Erbengemeinschaft, Bruchteilsgemeinschaft ... " einzugeben, dort ist inzwischen eine Schreibsperre

    - bei den Flurstücken gibt es den Hinweis mit der Summe, das kann ich mir nicht erklären


    Wie komme ich weiter?

    Viele Grüße

    meierwe

    Nochmal eine Frage zu meiner ETW (ich bin der alleinige Besitzer der ETW):

    - bei dem Grundstück der ETW habe ich für "Anteil an der wirtschaftlichen Einheit (Grundstück / Betrieb der Land- und Forstwirtschaft)" 1/1 eingetragen, weil ich Allein-Eigentümer bin

    - bei den Eigentümern habe ich meinen Eigentumsanteil an der Gesamt-Anlage mit 1605/100000 im "Anteil an der wirtschaftlichen Einheit .... " angegeben

    ist das so richtig?

    Danke & Grüße

    meierwe

    Weitere Frage:

    ich werde noch ein 2. Grundstück eintragen, Besitzer sind meine Frau, meine Tochter und ich. Ich habe den Nießbrauch und werde auch wegen der Grundsteuer von der Finanzkasse adressiert und bezahle sie.

    Was muss ich eintragen? Bruchteilgemeinschaft?

    Danke & Grüße

    meierwe

    Nochmal Danke für den Hinweis, die Sparte "Angaben zu Erbengemeinschaften, ...." ist jetzt völlig leer.

    Danach habe ich nochmal reorganisiert und den Prüfer laufen lassen, die Fehlermeldung ist leider unverändert.

    Gibt's noch einen Tipp?

    Danke & Grüße

    meierwe

    Danke für die Rückmeldung.

    Ich gehe gerade alle Einträge bei Grundstück durch. Frage:

    Welcher Eintrag gehört bei Eigentumsverhältnis hinein, wenn ich eine Eigentumswohnung habe und Alleinbesitzer der Eigentumswohnung bin?


    Eine weitere Frage:

    Muss ich etwas eintragen bei

    "Angaben zu Erbengemeinschaften, Bruchteilsgemeinschaften und Gemeinschaften ohne geschäftsüblichen Namen", wenn ja, was?

    wie gesagt, ich bin Alleinbesitzer einer Eigentumswohnung


    Danke & Grüße

    meierwe

    Ich kämpfe mit der Fehlermeldung 'Grundstück "....." ist noch nicht valide'. ERs handelt sich um eine Eigentumswohnung. Die Hinweise bei "Hinweise zur Arbeit mit der Grundsteuer-Software" habe ich beachtet (glaube ich wenigstens)

    Wie kann ich das Problem eingrenzen?

    Vielen Dank & Grüße

    meierwe