Posts by fermion

    Staufer
    Ich habe die letzten 3 Jahre die Software "Wiso Steuer Mac" verwendet.

    Dort habe ich, wie erwähnt, in der EÜR für meine Einnahmen die Nettoerlöse angegeben und den Umsatzsteuerprozentsatz.
    Die UStVA und UStE hatte ich ebenfalls mit der Software vorgenommen.

    Eine Warnung vor der Abgabe der EStE mit Anlage EÜR, dass möglicherweise bei den Einnahmen die Angabe der gezahlten Beträge aus der UStVA oder UStE fehlen, gab es von der Software nicht.

    Konzeptionell ist es mir bisher nicht einsichtig, warum man (bleiben wir für das Beispiel bei den Einnahmen) in einer Software mehr eintragen muss als ein einziges Mal:

    1 Steuernummer
    2 Rechnungsnummer
    3 Betrag Nettoerlös
    4 Prozentsatz Umsatzsteuer
    5 Datum des Geldeingangs (Idealerweise würde das bei einem vollständigen Zusammenspiel von Software für Banking, Buchhaltung und Steuer entfallen, weil es automatisch ermittelt würde)

    Daraus leitet sich ja alles andere ab: UStVA, UStE, EÜR, ...

    In meiner Idealvorstellung eines Prozesses, würde alles Abgeleitete automatisch erledigt/erzeugt, inklusive der nötigen Überweisungen an das Finanzamt.

    Aber das müssen wir ja hier auch nicht weiter diskutieren.
    Ich gebe mich keiner Illusion hin, dass es solche drastisch vereinfachten Prozesse entweder nie geben wird oder die Software-Gebühren sich ökonomisch für Soloselbstständige mit geringem Umsatz nicht lohnen.

    Kurz vorab:
    Ist es üblich sich in diesem Forum zu siezen? Das kenne ich bisher aus anderen Foren nicht. Natürlich passe ich mich gerne dem Wunsch meines Konversationspartners an.

    Den Zweck meines Anliegens hatte ich ja genannt:
    "Für die eigenen Notizen, aber auch zum Austausch mit einer Freundin, die mir SSE empfohlen hat oder für Posts hier im Forum"

    Es geht also nicht darum, ein Lesezeichen zu einem Dialog anzulegen um "direkt einspringen zu können".

    Im Moment fällt mir nicht ein, wie ich mein Anliegen besser beschreiben soll.

    Moin.

    Die Akademische Arbeitsgemeinschaft bietet ja kein Rechnungsprogramm passend zur SSE an. Daher möchte ich das Erstellen von Rechnungen gerne mit einer OpenSource-Anwendung für macOS erledigen.

    Bisher mache ich das komplett manuell in Libreoffice Writer.

    Kann jemand eine Software aus eigener Erfahrung empfehlen? Ich würde mich sehr über einen Rat freuen : ) Danke.

    Moin.


    Ich arbeite mich gerade in SSE 2022 ein.

    Für die eigenen Notizen, aber auch zum Austausch mit einer Freundin, die mir SSE empfohlen hat oder für Posts hier im Forum wäre es hilfreich, wenn man einen Bedienpfad aus SSE kopieren könnte.

    Mit Bedienpfad meine ich z.B.
    "Gewinnerfassung 2022 > Einnahmen/Ausgaben > Betriebseinnahmen > Kapitalerträge"

    Im Kontextmenü finde ich keinen passenden Befehl.

    Gibt es irgendeinen Weg? Danke.

    Danke für eure Hinweise. Puh! Ich tue mich so schwer mit dem Verständnis der steuerlichen Konzepte.


    Dabei hatte sogar eine Steuerfachangestellte auf meine EStE 2019 zur Kontrolle draufgeschaut und ihr war das Fehlen nicht aufgefallen. Mal sehen, was jetzt nachträglich noch korrigierbar ist.

    Wenn Sie Umsatzsteuer für Ihre drei Betriebe zahlen, die in der Konsolidierten Umsatzsteuererklärung zusammengefasst werden, müssen Sie doch in den drei Betrieben die gezahlte Umsatzsteuer als jeweilige Betriebsausgaben ansetzen.


    Ich habe in den letzten 3 Jahren, die ich umsatzsteuerpflichtig bin, nie meine gezahlte Umsatzsteuer als Betriebsausgabe deklariert.
    Denn in der EÜR habe ich allein meine Netto-Erlöse eingetragen.

    Aber vielleicht verstehen wir einander noch miss.

    Staufer
    Herzlichen Dank für Ihre ausführlichen Hinweise.

    Ich werde in meiner Testversion von SSE Standard einmal 3 Gewinnermittlungen mit einfachen Testdaten anlegen und versuchen, eine zusammgefasste UStE und UStVA zu erstellen, damit ich wirklich verstehe, wie aufwändig es ist.


    Sie können in der Konsolidierten Umsatzssteuererklärung eine Übersicht über die USt.-Zahlungen ausdrucken und haben so die Möglichkeit, diese einzelnen Zahlungen in die jeweilige Gewinnerfassung/Gewinnermittlung zu übernehmen, denn sie müssen dort erfasst sein.

    Hier verstehe ich noch nicht, was Sie meinen.

    Ich dachte, die UStE und UStVA wird aus den Daten der 3 Gewinnermittlungen erzeugt.

    Wenn ich wiederum Daten aus der UStE und UStVA in die Gewinnermittlungen übernehmen würde, wäre das ja zirkulär.

    Ich habe es leider noch nicht verstanden.


    Ist mit "konsolidierte UStE" und "zusammengefasste UStE" dasselbe gemeint?

    Falls es mit der SSE Standard geht: gibt es irgendwo eine ausführliche Anleitung eventuell mit Screenshots?
    Mir ist noch nicht klar, welche Schritte genau nötig sind.

    Ideal wäre eine Gegenüberstellung der Bedienschritte in SSE Standard und SSE Selbständig.

    Zur "SSE selbstständig":
    Verstehe ich es richtig, dass stets ein manuelles Importieren nötig ist und nicht einfach einmalig - plakativ gesprochen - 3 Checkboxen gesetzt werden und danach die UStE stets synchron zu den 3 Gewinnermittlungen ist?

    Beispiel:
    Für die UStE/UStVA folgende Gewinnermittlungen mit einbeziehen:

    [x] Gewerbe 1
    [x] Gewerbe 2
    [x] Freiberuf

    Moin.

    Ich übe 3 selbstständige Tätigkeiten aus. Gewerbe 1, Gewerbe 2, Freiberuf. Alle 3 haben eine eigene Steuernummer.

    Das Finanzamt verlangt von mir eine konsolidierte UStVA und UStE, also nicht getrennt nach Tätigkeiten.
    Dafür soll ich die Steuernummer von Gewerbe 1 verwenden.

    Wenn ich nun also in SSE 2022 drei Gewinnermittlungen angelegt habe:

    Ist es richtig, dass ich keine konsolidierte UStVA und UStE erzeugen kann?

    Ist dafür zwingend die Variante "SSE 2022 selbstständig" nötig? Danke.

    Hallo zusammen : )

    Ich habe die letzten 3 Jahre mit Wiso Steuer Mac meine EstE erledigt, weil es mir von Freunden empfohlen wurde.
    So richtig warm geworden bin ich mit der Software nicht.

    Daher bin ich aufgeschlossen für einen Wechsel.


    Darf ich euch fragen, worin ihr die Stärken von SSE Mac gegenüber Wiso Steuer Mac seht? Das würde mir eine Entscheidung erleichtern.

    Meine Situation:

    Art der Selbsständigkeit
    Soloselbstständig, keine Angestellten


    Tätigkeiten

    Gewerbe 1

    Gewerbe 2

    Freiberuf


    Umsatzsteuer
    Ich bin umsatzsteuerpflichtig

    Für beide Gewerbe und den Freiberuf gebe ich eine einzige Umsatzsteuererklärung ab (nicht eine pro Gewerbe bzw. Freiberuf).


    Danke : )