Posts by f.bein

    Hallo,

    in der Eingabehilfe zu "Erbbaurecht/Gebäude auf fremdem Grund und Boden" ist folgendes zu lesen (siehe auch anhängendes Bild):

    "Bei einem Gebäude auf fremdem Grund und Boden (Nutzungsrecht) ist sowohl Grundstück als auch das Gebäude dem (wirtschaftlichen) Eigentümer des Gebäudes zuzurechnen."

    Ist hier nicht der Eigentümer Grundstücks (anstelle des Gebäudes) gemeint?

    Der nachfolgende Satz deutet jedenfalls darauf hin:

    "Hier ist der Grundstückseigentümer, unter Einbeziehung des Gebäudeeigentümers, zur Abgabe der Erklärung verpflichtet. Bitte das Zutreffende ankreuzen."

    Ich habe nicht den Eindruck, mich auf die Eingabehilfen verlassen zu können, nachdem in einer früheren Version bereits Zähler und Nenner verwechselt wurden.

    Bin für Anmerkungen und Hinweise dankbar.

    Beste Grüße