Posts by RemussM

    Hallo,
    ich arbeite nun bereits seit einigen Jahren mit der Steuer-Spar-Erklärung für Selbstständige.
    Nun benötige ich für eine Behörde eine Gewinnermittlung für den Zeitraum 11.8. bis 10.10.
    Kann ich mir diese auch mit dem Programm erstellen lassen? Und wenn ja wie??
    Ich finde bislang nur die Möglichkeit eine Gewinermittlung für das gesamte Jahr zu erstellen.


    Es wäre schön, wenn es diese Möglichkeit gäbe, denn ansonsten muss ich alles von Hand noch einmal machen.


    Gruß

    Hallo,


    uns wurde die Durchführung einer USt-Sonderprüfung angekündigt. Die Finanzbeamtin möchte die Prüfsoftware IDEA einsetzen und benötigt hierfür die Daten auf einem maschinell verwertbaren Datenträger.
    Kann ich das mit diesem Programm machen? Ich habe bis jetzt noch nichts gefunden. :confused:

    [size="1"][ 05. November 2009, 07:40: Beitrag editiert von: wolfskind ][/size]

    Also ich hatte auch mal in früheren Jahren für einen Gewerbebetrieb, der nicht bilanzpflichtig war die Buchhaltung mit Lexware gemacht. Man kann dort zwar relativ komfortal alles eingeben, aber wehe man hat sich mal vertan. Das mit der Stornofunktion ist nämlich bei dem Programm - zumindest damals - mit Vorsicht zu genießen. Und zusätzlich: Warum soll ich mir als kleiner Freiberufler neben der Akademischen, die ich sowieso für ESt benutze, dann noch ein teueres, und wesentlich kompliziertes Produkt anschaffen?

    Hallo,


    ich habe Probleme mit der Gewinnerfassung. Als Freiberufler habe ich mit Fremdgeld zu tun. Da diese Ausgaben und die dazu korrespondierenden Einnahmen den Gewinn nicht ändern dürfen, sind diese grundsätzlich nicht als Betreibseinnahme oder -ausgabe anzugeben.
    Wie aber kann ich diese Fremdgelder dennoch in der Gewinnerfassung als gewinnneutral eingeben. Ich verliere doch sonst noch den Überblick, wenn ich hierfür noch ein weiteres Programm nutzen müsste.
    Danke