Posts by WAlef

    Hallo,
    Habe mit neuem Elan getestet und bin auch beim Online-Update zunächst aufgelaufen. Hatte auch diese Meldung, dass wcmd.exe nicht gefunden wird. Schließlich fand ich den Hinweis im Wine Wiki. Ein Link in /usr/lib/wine
    ln cmd.exe.so wcmd.exe.so
    brachte Abhilfe. msvcp60.dll hatte ich schon für Elsterformular benötigt und in ./drive_c/windows/system/MSVCP60.DLL abgespeichert. Eine erneute Installation des RPM Paketes von wine hat auch das Druckproblem, das ich oben erwähnte, in Elsterformular beseitigt!!?
    Das Online Update lief bis auf die seltsame Meldung am Ende:
    ----------------
    ..snip...
    p12.09-12.10.rtp
    Sharing-Verletzung
    Sharing-Verletzung
    Sharing-Verletzung
    Sharing-Verletzung
    Sharing-Verletzung
    Patchprozeß abgeschlossen


    Ihre Version konnte nicht aktualisiert werden.
    Operation abgeschlossen (Fehlercode: 4)
    Auf der folgenden Seite haben wir die häufigsten Ursachen und mögliche Abhilfen bei Problemen mit dem Online-Update zusammengefasst:


    www.akademische.de/Online-Update/SSE/12/OnlineUpdateHelp.htm
    -----------------------
    Das Update war aber in Ordnung, wie ich nach Neustart feststellen konnte!?
    Also habe ich eine Lizene gekauft.
    Elster USTVA und Drucken OK.
    SuSE 10.0 und Wine 0.9.32, cups
    Es wäre schön, wenn Steuertipps eine getestete, komplette Wine Version anbieten würde, damit auch Leute mit (noch) weniger Kenntnissen das Programm unter Linux nützen könnten. Eine echte Linux Version wäre natürlich optimal.
    Vielen Dank für die Hilfe im Forum,
    Walter

    Hallo,
    Das ist ja eine erfreuliche Neuigkeit. Hatte zwischenzeitlich ElsterFormular installiert mit wine 0.9.32 und festgestellt, dass es meinen Drucker nicht mehr erkennt (ging mit älteren Versionen). Musste das Modul winspool.drv.so in /usr/lib/wine durch eine ältere Version ersetzen (0.9.17) um das zu fixen. Wie geht denn das Drucken? Es wurde von MEFF berichtet, dass er damit Problem hatte.


    Vielen Dank,
    Walter

    Hallo,
    Habe von der Webseite die Testversion heruntergeladen und mit der kommerziellen Wine Version CrossOver (http://www.codeweavers.com) installiert. Läuft gut, bis auf das Srollen von Text, kann man aber mit leben. Das Drucken, was ja kritisch zu sein scheint, lässt die Testversion leider nicht zu. Kann man da was machen, so dass ich das auch testen kann?
    Meine Erfahrung mit wine/Crossover ist bis jetzt, dass Windows mit verschiedenen Version durchaus verschieden gut oder schlecht funktionieren. Bin also durch den Bericht von MeFF noch nicht entmutigt.
    Gruß, Walter

    Hallo,
    Habe gesehen, dass jemand die 2006er Version unter
    Linux zum Laufen gebracht hat. Hat jemand das auch
    für die 2007er versucht? Bin gerade bei tax2007 aufgelaufen, dass nicht mehr unter Linux laufen soll. Bräuchte die Business Version.


    Danke, Walter