• Hallo zusammen,

    war schon einmal verheiratet ( 1 Sohn ) und wurde übel hintergangen...

    Nun habe ich seit Ewigkeiten eine neue Familie und möchte verhindern, daß der Nachkomme
    aus 1.Ehe erbt...
    ( Ich wurde nur ausgenommen musste bei 0 neu beginnen )

    Habt ihr einen Weg wie das gehen kann ?

    Grüße
    Zwegat

  • Legen Sie im Testament fest, wer Sie beerben und dass der Nachkomme aus erster Ehe nichts erhalten soll sowie dass Sie ihn damit "auf den Pflichtteil" setzen.

    Bloßes "Ausgenommensein" reicht für ein Enterben (null Erbe) nicht aus.

    Staufer

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!