Grenzgänger: Falsche berechnung?

  • Hallo Forum


    ich bin Grenzgänger zur Schweiz hin, und nun folgende frage. Der freiwillige Arbeitgeberanteil zur Pensionskassen, gehörtdas zum Einkommen oder nicht? Ein Konkurrenzprodukt rechnet die 477 SFR zum Jahreseinkommen dazu , Steuerspar "vergisst" dies!


    was ist richtig?



    gruss DeHiro

  • Hallo DeHiro,
    es kommt darauf an, ob Sie die "Anlage N Zeilen 17/18" oder die "Anlage N-Gre" (gilt nur in Baden-Württemberg) ausfüllen müssen; siehe Fenster "Tätigkeit als Grenzgänger".
    Bei der Eingabe "Anlage N Zeile 17/18" müssen Sie den insgesamt steuerpflichtigen Arbeitslohn selbst ermitteln.
    Für die Anlage N-Gre werden die Daten zum freiwilligen Arbeitgeberanteil zur schweizerischen Pensionskasse zusätzlich im Fenster "Sonderausgaben/Schweiz. Pensionskasse" erfasst und auf der Seite 4 und ggf. in der Zeile 17 auf der Seite 1 der Anlage N-Gre ausgegeben.


    Mfg
    Eva Lüddecke
    Software-Entwicklung

    Mit freundlichen Grüßen<br /><br />Eva Lüddecke<br />Softwareentwicklung

  • GutenTag Frau Lüddecke


    Das ist es ja, im Programm werden in der Anlage N-Gre die 477 SFR ausgewiesen, aber nicht dem steuerpflichtigen Einkommen dazugerechnet(in der Ergebnissrechnung)! OK, ich zahle (im vergleich zum anderen Programm)weniger Steuern :)
    aber stimmen sollte es doch!


    Der Inhalt des Formulares habe ich noch nicht geprüft!


    Werde heute abend das ganze nochmals prüfen, vielleicht bin ich ja auf dem Holzweg.Aber ich glaube eher an einen Bug.


    gruss R. Rupil

  • Hallo Herr Rupli,


    also wenn der Betrag im Formular N-Gre ausgewiesen wird, wird es auch im Ergebnis (Arbeitslohn als Grenzgänger) mitgerechnet - natürlich schon umgerechnet in €.



    Mfg
    Eva Lüddecke
    Software-Entwicklung

    [size="1"][ 19. April 2005, 13:09: Beitrag editiert von: Lueddecke ][/size]

    Mit freundlichen Grüßen<br /><br />Eva Lüddecke<br />Softwareentwicklung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!