Abschreibung und Ausscheiden desselben (bei nachträglichen Anschaffungen)

  • Ich frage mich, wie ich folgenden Fall in der Gewinnermittlung umsetze:


    In 2013 habe ich mir eine Kamera mit Objektiv angeschafft (Abschreibung über die Laufzeit). Dazu kamen im Laufe der Zeit noch ein paar Dinge dazu (weiteres Objektiv, Kameragurt etc.). Jetzt möchte ich die Kamera ansich (also den Body) verkaufen, den Rest aber behalten.


    Jetzt kann ich ja schlecht angeben, dass diese Position in 2015 ausgeschieden ist, weil das ja alles (auch die nachträglichen Anschaffungen) betreffen würde.


    Wie gehe ich in diesem Fall vor? Lasse ich den Posten einfach weiterlaufen und erfasse die Einnahmen für die Kamera einfach an anderer Stelle?


    Gruß Tom

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!